Heroes Reborn aktuell auf Syfy

Webisode:Nowhere Man, Part 2

Aus Heroes Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


{{{Titel}}}
Unaired episode.jpg
Doyles Selbstkontrolle wird von einem gemeinen Chef zerschmettert.


Zusammenfassung

  • Doyle setzt sich für eine gute Charakterbeurteilung von Kyle Dilman ein.
  • Als Doyle sehr wütend wird, zeigt sich seine Fähigkeit.

Inhaltsangabe

Webisode18title.jpg

Eric Doyle erwacht von einem Traum, indem er sich an seine Zeit im Level 5 und an seine zahlreichen Sünden erinnert. Er nimmt ein weiteres Videoband auf und gesteht, nicht wieder hinter Gittern sein zu wollen. Er habe beinahe die Hand seines Chefs zerschreddern lassen. Wieder auf Arbeit geht Doyle in Kyle Dilmans Büro. Er unternimmt einen letzten Versuch, professionell zu erscheinen und seine Hoffnung zu zeigen, dass sein Chef für seine Verhandlung eine gute Charakterbeurteilung schreibt. Kyle will ihm aber nur helfen, wenn Doyle bis zum Ende des Tages eine zweiseitige Liste mit Aufträgen abgearbeitet hat.

In der Nacht ist Doyle schließlich fertig. Er betritt Kyles Büro, um zu zeigen, dass er alles erledigt hat, und gerät mitten in einen Streit zwischen seinem Chef und Lauren Shapiro. Als dieser sagt, er solle wieder gehen (es sei gerade „nicht der richtige Zeitpunkt“), versucht Lauren Kyle zu beruhigen. Doch Kyle holt nach Lauren aus und verbietet ihr den Mund. Doyles Fähigkeit überkommt ihn, er lässt Kyle sich den Golfschläger gegen den Kopf schlagen, worauf dieser auf den Boden zusammensackt. Doyle kann nur geschockt vor sich hin stammeln.

Zitate

"Oh crap."

- Doyle (nachdem er seine Fähigkeit gewaltsam eingesetzt hat)
[bearbeiten]Charakterauftritte

Siehe auch


 
Vorherige: Nowhere Man, Part 1 Nowhere Man, Part 2 Nächste: Nowhere Man, Part 3
bearbeiten
Webisoden:

Going Postal1 - 2 - 3Destiny1 - 2 - 3 - 4The Recruit1 - 2Hard Knox1 - 2The Recruit3Hard Knox3 - 4The Recruit4 - 5Nowhere Man1 - 2 - 3 - 4Slow Burn1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10