Heroes Reborn aktuell auf Syfy

Webisode:Nowhere Man, Part 1

Aus Heroes Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


{{{Titel}}}
Unaired episode.jpg
Dank Claire mit einer neues Identität ausgestattet, versucht der Puppenspieler Eric Doyle sich ein neues Leben aufzubauen, indem er seine Arbeit bei Copy Kingdom aufnimmt.


Zusammenfassung

Inhaltsangabe

Webisode17title.jpg

Eric Doyle und Claire sitzen gemeinsam auf einer Parkbank. Sie händigt ihm gefälschte Dokumente aus, um ihm eine neue Identität zu ermöglichen. Er dankt ihr und als er aufsteht und geht, will sie wissen, ob er sich wirklich geändert habe. Er lächelt nur.

Sechs Wochen später sitzt Doyle vor einer Kamera, und spricht mit „Barbie“. Er heiße nun Jason und er bemühe sich wirklich um eine Änderung, doch wenn er ängstlich oder traurig ist, ergreifen ihn seine Kräfte. Er erklärt, er sei gefeuert worden, und es ist zu sehen, wie er seine Fähigkeit an einer Frau anwenden. Er sei auch vor kurzem wegen seinen Fähigkeiten festgenommen wurden, der Fall komme bald vor Gericht. Er habe nun einen Job bei einer Papierfirma, doch sein Chef Kyle Dilman sei ein Idiot, in dessen Nähe er sich nur schwer beherrschen könne. Anschließend wirft er einen Blick auf seine Uhr, scheinbar ist er spät dran.

Im Copy Kingdom-Hauptqartier kommt Kyle zu Doyles Arbeitsplatz, spricht ihn mit „Jerry“ an und rügt ihn, die 4759er Papiere mit den 4795er Papieren durcheinander gebracht zu haben. Sein Chef erzählt, einst habe er im Copy Kingdom in Costa Verde gearbeitet, und nun sei er weit aufgestiegen. Er fragt „Jerry“, ob es ihm nach Erfolg dürste. Doyle erwidert er sei regelrecht „ausgetrocknet“ und fragt, wo er die Papiere finden könne. Das sei die Aufgabe eines anderen, meint jedoch Kyle.

Im Lagerraum beruhigt sich Doyle als Lauren Shapiro hereinkommt und ihn begrüßt. Er fragt, wo er die 4795er Papiere finden könne, und während sie ihm hilft ermutigt sie ihn, er sei ja noch neu. Er stellt sich als Jason vor und sie antwortet, dass sie sein Shirt möge. Er sagt, er möge ihre Haut, doch korrigiert sich, er möge ihr Kleid. Sie erzählt weiter, dass Rosen ihre Liebsten Blumen sein. Doch Kyle Dilman kommt dazu und er findet, dass Doyle das nicht zu interessieren hat, weil sie mit Kyle schläft. Doyle sei im Übrigen ein Krimineller, weil er „einen Polizisten zusammengeschlagen“ habe. Lauren lächelt, sie sagt, es sei an der Zeit für sie wieder zu verschwinden, und als sie sich umdreht und geht, gibt Kyle ihr einen Klaps auf den Po.

Als Doyle sich gerade auf den Nachhauseweg machen will, hält Kyle ihn auf: er habe gerade mit dem Beamten gesprochen, der mit Doyles Fall betraut ist. Doyle fragt, warum dieser Kyle anrufen sollte, und Kyle erwidert für Doyles morgige Anhörung brauche man eine Charakterbeurteilung; außerdem werde er sicherlich wieder ins Gefängnis kommen. Doyle müsse denken, die Welt schulde ihn etwas. Währenddessen schreddert er Dokumente, und auf eine Handbewegung von Doyle hin bewegt sich Kyles Hand immer näher zur Öffnung des Schredder.

Zitate

"Oh crap."

- Doyle (nachdem er seine Chefin dazu gebracht hat, den Mund zu halten)


"Nice shirt."

"Thanks, I like your skin."

"What?"

"I mean... your dress. I like your dress."

- Lauren, Doyle
[bearbeiten]Charakterauftritte

Siehe auch


 
Vorherige: The Recruit, Part 5 Nowhere Man, Part 1 Nächste: Nowhere Man, Part 2
bearbeiten
Webisoden:

Going Postal1 - 2 - 3Destiny1 - 2 - 3 - 4The Recruit1 - 2Hard Knox1 - 2The Recruit3Hard Knox3 - 4The Recruit4 - 5Nowhere Man1 - 2 - 3 - 4Slow Burn1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10