Heroes Reborn aktuell auf Syfy

Sanjog Iyer

Aus Heroes Wiki
(Weitergeleitet von Sanjog)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Iyer, Sanjog
Sanjog iyer.jpg
Darsteller Javin Reid
Erster Auftritt Sieben Minuten bis Mitternacht
Charakterdaten
Superkräfte Traummanipulation
Geschlecht
Alter 11

Sanjog Iyer ist ein mysteriöser Junge, der Mohinder Suresh in seinen Träumen besucht.

Entwicklung des Charakters

Sieben Minuten bis Mitternacht

Sanjog besucht Mohinder zwei mal in seinen Träumen als Mohinder im Büro seines Vaters an der Chennai Universität einnickt. Seine Name ist auch auf einer Akte zu finden, die in einer verschlossenen Schublade in Chandras Schreibtisch liegt.

Heimkehr

In Chennai versuchen Mohinder und Nirand zusammen Sanjog zu finden. Schließlich führt sie ein Mann zu ihm. Er spielt mit einer Gruppe von Kindern mit einem Fussball. Mohinder geht auf ihn zu und fragt ihn nach den Träumen, in der Hoffung er könnte ihm sagen was er tun soll, aber Sanjog sagt ihm nur, dass er die Antwort bereits kennt.

Zurück in Chandras Büro hat Mohinder einen weiteren Traum, in welchem er seinen Vater sieht, der versucht Nirand von Sanjogs Fähigkeiten zu überzeugen. Die Kulisse ändert sich und Mohinder beobachtet ein Gespräch, das er mit seinem Vater geführt hat, als er ihm Hilfe bei seinen Forschungen angeboten, dieser ihn aber abgewiesen hat. Sanjog erscheint vor Mohinder und sagt ihm, er selbst habe bereits die Antwort.

Comic:History of a Secret

Sanjog besucht Abu Aswan in seinen Träumen. Er zeigt ihm, dass sein Ahne Cheops dieselbe Fähigkeit hatte wie er, sie aber aus Angst vor dem Zorn der Götter geheim hielt. Als die Seinen frech wurden und mit ihren Kräften offen zeigten, ließ der Pharao sie mit Steinigung bestrafen. Abu sagt Sanjog, er wolle nicht an einem Ort leben, wo er für das bestraft wird, was er ist, aber Sanjog meint, es gebe keinen Ausweg aus dem Leben, für das er vorgesehen sei, und er solle das Geheimnis wahren, dass über die Generationen hin geheim blieb.

Comic:Pieces of Me

Sanjog erscheint Ryan Covington in seinen Träumen. Ryan bittet Sanjog um Antworten und sie sprechen über den Zusammenhang zwischen Traum und Wirklichkeit. Sanjog führt Ryan zu einem Traum-Schloss, in dem Ryan immer wieder zu Tode fällt, weswegen er Angst hat wirklich zu sterben. Sanjog belehrt in, Freud sei ein Idiot, der Traum soll nicht sein Lebensmittelpunkt werden, er soll sich lieber umschauen und sich auf das Leben konzentrieren, das vor ihm liege.

Comic:Different and the Same

Sanjog trifft Piper in ihren in nächtlichen Traumwäldern, er sagt ihr er wolle ihr nichts antun, und als Lichter vom HImmel her blenden, meint er, "sie" seien hier, "sie" wüssten, dass sie etwas Besonderes sei und sie wollten ihr Geheimnis kennen lernen. Die Lösung müsse sie in sich selber finden, dann sei sie auch vor ihnen geschützt. Als sie dann in einem Labor der Firma um Hilfe ruft, sagt er ihr, sie brauche seine Hilfe nicht. Er streckt seinen linken Arm aus und setzt ihr die Brille auf, damit sie besser sieht, und fordert sie aus, in ihrer eigenen Vergangenheit klar zu sehen.

Kräfte

Es hat die Kraft der Traummanipulation. Sanjog bringt Mohinder dazu Szenen aus seiner Vergangenheit erneut zu durchleben, zwei Szenen zu beobachten bei denen weder Sanjog noch er anwesend waren und mit Sanjog während einem Fußballspiel in Kontakt zu treten. Es ist nicht klar, welches Individuam im Endeffekt die Kontrolle über den Fortgang der Träume hat.

Laut Chandra Sureshs Akte über den Jungen hat er die Fähigkeit in Träume einzudringen, die Wahrnehmung zu verändern — eine Art geistlicher Führer zu sein. Dies passt zu Sanjogs Beschreibung seiner Fähigkeit: Er behauptet er suche nicht aktiv aus, wessen Träume er verändere — vielmehr kommen jene, die einer Antwort bedürfen mit Fragen, zu ihm.

Memorable Quotes

"You came to me in my dream last night."

"I don't come to anyone. They come to me."

"Why? Why do they come to you?"

"They have questions that need answers."

- Mohinder, Sanjog (Homecoming)

Anmerkungen

  • In den offizielle Dokumenten steht in Indien oft der Eigenname als Familienname; (Iyer) gefolgt vom Vornamen (Sanjog). Bei uns steht meist der Vorname vorn. Auf seiner Akte steht "Sanjog, Iyer", was eher der westlichen Reihenfolge entspricht. Sieben Minuten bis Mitternacht)
  • Sanjog erscheint auf der interaktiven Karte auf NBC.com, allerdings ist sein Name als "Sanjop" falsch geschrieben.
  • "Iyer]" heißt auch ein Mitautor des wirklichen Dr. Wayne Grody.
  • In seinen Traumstudien gibt Dr. Wayne Grody den wissenschaftlichen Hintergrund für Sanjogs Themen.

Wissenswertes

  • Sanjog ist ein indischer Name der "Zufall" bedeutet.
  • Der Name Iyer ist auch als "Ayer" bekannt. Ayers Rock ist eine große Felsformation in Australien, die auch unter ihrem Aborigines-Namen Uluru bekannt ist.
  • Der Schriftzug auf Sanjogs T-Shirt ist ein Hare Krishna Mantra auf Devanagari.

Galerie


  Charaktere bearbeiten
Hauptcharaktere

Staffel 1: Claire BennetNoah BennetSimone DeveauxD.L. HawkinsIsaac MendezHiro NakamuraMatt ParkmanNathan PetrelliPeter PetrelliMicah SandersNiki/Jessica SandersMohinder Suresh

Wiederkehrende Charaktere

Staffel 1: Lyle BennetSandra BennetSheriff DavidsonDer HaitianerAudrey HansonAndo MasahashiEden McCainBrody MitchumMr. MugglesKaito NakamuraJanice ParkmanAngela PetrelliHeidi PetrelliClaude RainsTed SpragueSylarThompsonTinaWahlkampfmanagerMolly WalkerJackie WilcoxCandice WillmerZach

Siehe auch: Sonstige CharaktereCharaktere in der Zukunft • Tiere • Nicht ausgestrahlte Charaktere • Webisoden Charaktere • Besetzung