Heroes Reborn aktuell auf Syfy

Patient Nummer Null

Aus Heroes Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Patient Nummer Null
Patient zero.jpg
Gabriel Gray, Nummer Null für Chandra Suresh

Erste Erscheinung: Genesis

In der Medizin bezeichnet Patient Nummer Null (auch der "Initial-Fall" genannt) die ursprüngliche Quelle für einen Ausbruch einer ansteckenden Krankheit innerhalb einer Population (die ist die Quelle des Ausbruchs wo alle anderen Ansteckungen ursprünglich herrühren) oder den bedeutensten Fall innerhalb der Population.

Vorkommen

Genesis

Chandra Suresh hat seinem Sohn Mohinder zwei Tage zuvor gesagt, er glaube, er sei nah an der Entdeckung des "Patienten Nummer Null", einem wichtigen Teil seiner Theorie über neue Tendenzen der menschlichen Evolution. Er ortet ihn in Queens, New York.

Kein Blick zurück

Auf der Suche nach der Echse Mohinder hören Eden und Mohinder eine Telephonnachricht an Chandra von Sylar mit. Mohinder sagt Eden, er habe ein Tonband gefunden mit einem Gespräch zwischen seinem Vater und einem gewissen Sylar, von sein Vater glaube, es handle sich um den Patienten Nummer Null.

Ein gewaltiger Schritt

Eden entdeckt Chandras Tagebuch versteckt in dessen Laptop versteckt ist, welches Mohinder zuvor durch die Wohnung schleuderte. Dann entdeckt sie die Adresse in Queens— wo Chandra seinen Patienten Nummer Null vermutete.

Sechs Monate zuvor

Nach seiner Ankunft i New York City sucht Chandra Suresh den Uhrmacher Gabriel Gray auf, dessen Name auf der Liste der weiterentwickelten Menschen steht. Nach einigen Tests ist Chandra enttäuscht, er meint, Gabriel sei genetsich unauffällig. wenig später jedoch taucht derselbe Gray erneut in Chandras Wohnung auf und demonstriert die die Telekinese, die er von Brian Davis eben gestohlen hat und ist damit der erste weiterenwickelte Mensch, dem Chandra in New York begegnet.

Parasit

Dem gefesselten Sylar erklärt Mohinder, dass Chandras Forschungen sich auf Sylar als den Patienten Nummer Null beziehen. Nachdem er Sylar aus Sylars Liquor die DNA extrahiert hat, identifiziert Mohinder die vier Gene, welche die Grundlage von Chandras Forschungen bilden.

Zitate

"Wo gehst Du hin?"

"Zu seiner Wohnung, seine Unterlagen holen. Seine Akten. Er war nahe daran, den Ersten von ihnen zu finden – seinen Patienten Nummer Null. Er hat ihn in Queens, New York, geortet."

- Nirand, Mohinder (Genesis)


"Ich habe auf Tonband ein Gespräch meines Vaters mit einem Mann namens Sylar gefundn, er glaubte, das hätte seinen Patienten Nummer Null gefunden."

- Mohinder Suresh (Kein Blick Zurück)


"Mein Vater wollte Antworten. Er hat Sie Patient Nummer Null genannt. Sie waren das Muster, durch das er auf seine Formel kam. Und Sie werden mir helfen, ihr Geheimnis zu lüften. So sehr ich es auch möchte, Sie zu töten bringt mich meinem Ziel nicht näher."

- Mohinder (zu Sylar) (Parasit)

Anmerkungen

  • Als Chandra seinem Sohn sagt, er sei nahe daran, den Patienten Nummer Null zu finden, hat er bereist die Liste der identifizierten weiterentwickelten Menschen und Sylar, damals noch Gabriel Gray, war der erste, den er aufsuchte. Warum er ihn als ersten auswählte, wird nicht erwähnt. Als er Mohinder diese Mitteilung macht, hat er aber bereits vor einem halben Jahr (Sechs Monate zuvor) Sylars Demonstration von Telekinese gesehen, trotzdem sagt er immer noch bloss, er sei ""nahe daran".
  • Chandras Aktivitäten Sechs Monate zuvor] und die Tatsache, dass er bereits weitere weiterentwickelte Menschen aufgelistet hat (und sogar einen in Madras selbst—Sanjog Iyer— gefunden hat, könnte bedeuten, dass Sylar bloss die Nummer Null von New York City sei. Das wäre dann mit der Legende vom Flugbegleiter zu vergleichen, der als erster HIV in die USA brachte.
  • Möglicherweise hat aber "Patient Nummer Null" doch grössere Bedeutung. Normalerweise bezeichnet man jenen als Nummer Null, welcher als erster festgestellt wurde, als Initialfall, aus dem sich alle folgenden ableiten lassen. Da es aber auf der Liste Leute gibt, die sehr wahrscheinlich frühere Fälle darstellen wie etwa Adam Monroe und seine Kräfte von 1671, kann Suresh nicht gemeint haben, Sylar sei der erste, der Kräfte entwickelte oder damit geboren war. Es ist jedoch denkbar, aber wenig wahrscheinlich, dass Chandra glaubte, Sylar sei ein pathologischer Faktor für die Auslösung von Kräften anderer. Ironischerweise ist es ja eher umgekehrt, nicht er steckt andere an, er ist die Stufe Null, die sich mit dem Kräftediebstahl an seinen Opfern anreichert.


Miniwatch.JPG Patient Nummer Null ist Teil einer Serie von Artikeln zu Sylar bearbeiten
Sylar · Gehirnentfernung · Virginia Gray · Gray & Sons · Intuitive Begabung · Kräftediebstahl · Patient Nummer Null · Sylars Gemälde · Sylars Nachricht · Sylars Opfer · Sylars Schuppen · Das Sylar-Tonband · Sylars Uhr · Sylars Wohnung · Sylars Zelle · Zukunfts-Sylar



Forschungen bearbeiten

Activating EvolutionDer AlgorithmusBlutinfusionenChandras AktenChandras TagebuchCoyote Sands FilmeDie Genesis-AktenHumangenomprojektDie KarteDie ListeDie Mozaic AktePatient Nummer NullSanjogs AkteDer Schlüssel

Andere Dinge: ArtworkDrogenFahrzeugeForschungenGegenständeGeldIllustrationenKleidungKrankheitenMedienNahrungsmittelPublikationenSchmuckTechnikTelefoneWaffen