Heroes Reborn aktuell auf Syfy

Levittown

Aus Heroes Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel wartet auf (d)eine Übersetzung ab Wissenswertes.


Levittown
Levittown.jpg
Wiege der Vorstädte
verbreitete Sprachen: Englisch

In Levittown finden Connie und Penny den Mann, von dem die Firma glaubt, dass er ein Teleporter ist. Es ist eine Vorstadt von New York City und liegt auf Long Island in Nassau County.

Bemerkenswerte Orte

Bemerkenswerte Bewohner

Bemerkenswerte Besucher

Über

Comic:Faces, Teil 1

Bob zeigt Penny und Connie ein Bild der nächsten Zielperson, eines Jungen, von dem die Firma glaubt, dass er teleportieren kann, nachdem sie ihn durch das ganze Land bis nach Levittown verfolgt haben. Kaum hat er sich von seiner Freundin verabschiedet, erhält er im Innern seines Hauses einen Anruf von evsdropr, der ihn bis jetzt beschützt und wohl auch bewaffnet hat und ihn davor warnt, die Haustür zu öffnen. Aber er lässt sich von der gemorphten Penny überlisten und in die Ecke kicken.

Anmerkungen

  • Der Autor sagt in einem Interview, er habe diese nach dem zweiten Weltkrieg erbaute Vorstadt in Serienbauweise deshalb gewählt, weil es thematisch zu einer Figur passe, welche sich der Menge angleiche, oder für jemandem, der das Aussehen einer anderen Person ähnlich machen könne.

Wissenswertes

  • Levittown gets its name from its builder, the firm of Levitt & Sons, Inc., which built it as a planned community between 1947 and 1951. Levittown is often called "the Birthplace of Suburbia" as it was the first truly mass-produced suburb and is widely regarded as the archetype for suburbs built after World War II throughout the country.
  • Before Levitt & Sons began construction, the area was known as Island Trees and mainly consisted of potato farms.
  • Levittown began being formed after May 7, 1947, when Levitt and Sons publicly announced their plan to build 2,000 mass-produced rental homes for veterans on their Island Trees land. In 1949, Levitt and Sons discontinued building rental houses and turned their attention to building a larger, more modern house, which they called a "ranch".
  • On July 3, 1950, William Levitt was featured on the front cover of Time magazine for his successful construction business. The building firm, Levitt and Sons, originally headed by Abraham Levitt and his two sons, William and Alfred, built four planned communities called "Levittown" (in New York, Pennsylvania, New Jersey and Puerto Rico), but Levittown, New York was the first and most famous. It remains one of the largest mass-produced suburbs in the United States.

Externe Links


Comic Schauplätze bearbeiten
U.S.A

AlaskaArizonaAtlanta, GABaltimore, MDBillings, MTBlack Hawk, COBronx RiverChicago, ILDenver, COLevittown, NYMissoula, MTPeach Pit, GAPort ArlesburghYoungstown, OH

restliche Welt

AntarktisAustralienBerlinCôte d'Azur, FrankreichDeutschlandGoa, IndienHiroshima, JapanHongkongIsraelKongoMailand, ItalienParis, FrankreichParo, ButhanTansaniaVietnam

Andere Comic Portale: CharaktereAusgabenOrte