Heroes Reborn aktuell auf Syfy

Julien Dumont

Aus Heroes Wiki
(Weitergeleitet von Julien)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Julien Dumont
Badower's Julien.jpg
Spitzname Wurzel-Julien
Erster Auftritt Root and Branch, Part 2
Charakterdaten
Superkräfte Replikation
Geschlecht
Alter 42
Geburtsdatum 22. Februar 1966
Geburtsort Brüssel, Belgien
Wohnort Brügge, Belgien
Wohnsitz Juliens Zelle bei Primatech Research
Tätigkeit ehemaliger Agent der Firma
ehemaliger Unternehmer eines internationalen Verbrecherrings
Lebensgefährte/in Connie Logan (verstorben)
Kinder Penny Logan (verstorben)
Sonstiges Seine Klone (verstorben)

Julien Dumont ist eine weiterentwickelter Mensch, den die Firma zum Klonen mehrerer Duplikate benützt.

Entwicklung des Charakters

Comic:Root and Branch, Part 1

Mehrere entkommene Klone Juliens werden in drei Erdteilen in einer zeitgleichen Aktion vernichtet und in ihre Zelle zurückgebracht.

Comic:Root and Branch, Part 2

Nachdem Sabine Hazel ihren Geliebten "Julien" erschossen hat, geht sie seinem Hinweis nach, dass sie den eigentlichen, den "Wurzel"-Julien noch gar nie gesehen hat. Sie benutzt dabei die Zutrittskarte des Erschossenen und findet ihn in einer Zelle des fünften Stockes von Primatech Research, gefesselt und an eine Maschine angeschlossen, die seine Klonverzweigung überwacht.

Comic:Root and Branch, Part 3

Noah Bennet enthüllt, dass Julien seit seiner Überwältigung vor Jahren von der Firma bewusstlos zur Verzweigung seiner selbst festgehalten wird. Dieser überstürzte und ungeordnete Einsatz hatte zur Folge, dass verschiedene Zwiegestalten ihren ganz eigenen Charakter entwickelt hätten, der für die Firma nicht leicht zu kontrollieren gewesen sei.

Julien wird von Sabine von seinen Verzweigungen losgeschnitten und kommt schwer geschockt zu halbem Bewusstsein. Er fragt Sabine auf Flämisch, wer sie sei, ist orientierungslos und schwach, aber bereit, ihr aus dem Primatech-Gebäude zu folgen. Sabine muss ihn dabei mitschleppen, während die Agenten sie mit Schüssen durch das Treppenhaus vom fünften Stock in die Tiefgarage der Firma verfolgen. Julien zweigt dort einen Klon von sich ab als Köder für die Schützen, sodass dem wahren Julien und Sabine die Flucht in einem Geländewagen gelingt. Das Team Donna Dunlap/Thompson Junior sehen sie wegfahren und setzen ihnen in einem Audi R8 nach. Donna trifft den Hinterreifen des Geländewagens, sodass dieser über das Brückengeländer hinunterstürzt und auf dem Dach liegen bleibt. Unten ist bereits ein Unbekannter bereit, der den bewusstlosen Julien aus dem Wrack zerrt und in einen Wagen verlädt, Sabine darf auch mit. Der Beifahrer ist ein weiterer Klon von Julien.

Comic:Into the Wild, Part 1

Ein Mann fährt Julien, Sabine und einen von Juliens Klonen weg von dem Wrack am Bronx River zu einer Hütte. Dort befielt der Klon Sabine, alles für Julien herzurichten; Julien liegt mit einer Sauerstoff-Maske in einem Bett. Als Sabine die Identität von Evs Dropper herausfindet, verspricht sie Julien, ihn hier heraus zu bringen. Doch Connie Logan sagt Sabine, sie solle gefälligst die Finger von ihrem Ehemann lassen.


Comic:Into the Wild, Part 2

Zwanzig Jahre zuvor heiratet Julien Connie und schon ein Jahr später bekommen sie ein Baby. Zwei Jahre später geht Gael auf das Paar zu und Connie unterzeichnet für ihn ein Formular, mit dem sie sich einverstanden zeigt, dass Juliens Blut getestet wird, damit versucht werden kann, Juliens Fähigkeit nachzuempfinden. Nach zwei weiteren Jahren verkündet Gael Connie, Julien sei getötet worden. Doch in Wirklichkeit wurde er seitdem für experimentelle Zwecke in einer Zelle festgehalten. Jahre später nimmt einer von Juliens Klonen Connie zu der Zelle.

In der Gegenwart, als die Firma bei der Hütte eintrifft, befielt Connie einer Reihe von Klonen, Julien in einen Van in Sicherheit zu bringen.

Comic:Into the Wild, Part 3

Während Connie wegen einer Schusswunde verblutet, sagt sie Sabine, sie solle weglaufen, und Julien mit ihr nehmen. Sabine und Julien werden von Gael und Bianca überrascht. Bianca schießt Julien in die Brust und tötet ihn, wodurch alle Klone an ähnlichen Wunden sterben.

Heroes Evolutions

Evsdropr hat eine verschlüsselte Botschaft von Sabine Hazel über Julien in ihrem Computer gefunden mit der Anweisung, es nach dem Datum ihrer Rückkunft von ihrem Einsatz abzusenden. Entschlüsselt hieß es: "Wenn mir etwas zustößt, schaut nach Julien!"

primatechpaper.com hat ein Einsatzfahnder 2.0- Profil zu Julien (Passwort JDsiy88p). Obwohl sich die meisten der Informationen in den Profil auf Juliens Hartsdale Klon beziehen und nicht etwa auf Julien, lautet sein biographischer Eintrag :

Einsatzfahnder-Porträt

Julien Dumont wurde in Brügge geboren. Erstmals festgenommen wurde er von Agent Spektor in Brügge, wo Dumont einem kleinen, in drei Ländern tätigen Verbrecherring vorstand. Die dortige Kriminalpolizei hatte mehrere Versuche Dumont festzunehmen gemacht, der jedoch hatte sich immer wieder mit unwiderlegbaren Alibis aus der Schlinge gezogen, zum Teil von der Polizei selbst bestätigt, die ihn zur Tatzeit in Gewahrsam hatte, während er hundert Kilometer Entfernung eine Tat verübte. Was die Polizei nicht wusste, war die Hilfestellung einer Anzahl identischer Klone, die nach Wunsch abzuzweigen er die Fähigkeit hat.

Dumonts Ableger entwickeln sich schnell und sind nach voller Entwicklung biologisch gesehen identisch mit der Wurzel-Dumont. Ausgewachsene Klone haben eine bis zu einem gewissen Grad eigene Persönlichkeit und Denkfähigkeit, und die Firma hat erfolgreich mehrere Replikate für verschiedene Einsatzmöglichkeiten geschaffen. Allerdings teilen die Replikate wie ein Bienenschwarm eine Art kollektiven Bewusstseins, wobei der Wurzel-Dumont die zentrale Rolle zu spielen scheint. Vorgängige Experimente lassen darauf schließen, dass bei einer Elimination der Wurzel auch alle Ausleger sofort absterben würden. Vorsichtshalber wird Wurzel-Dumont von den meisten Außeneinsätzen ausgeschlossen. [Satz unkenntlich: Geheimsache]

[Paragraph unkenntlich: Geheimsache]

Eine Anzahl Ableger-Agenten sind aus dem Netz gefallen und wurden als Ausschuss markiert. Ihr Status ist momentan im Wandel. [Sätze unkenntlich: Geheimsache]

[Paragraph unkenntlich: Geheimsache]

Dumont ist zurzeit in New York stationiert und befindet sich in Zusammenarbeit mit der Agentin Sabine Hazel. Die Firma überwacht eine nicht gemeldete sexuelle Beziehung zwischen Dumont und Agent Hazel, doch sie hält sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht für ein Sicherheitsrisiko.

Letzte bekannte Aufenthaltsorte: Colobanth Station, Antarktis; Canberra, Australien; Brazzaville, Republik Kongo; Winnipeg, Kanada; Gardenie, Belize; Seoul, Südkorea

Der Eintrag enthält auch ein psychologisches Profil:

Die Fähigkeit Wurzel-Dumonts ist verbunden mit einem Risiko zu dissoziativen Identitätsstörungen. Die Firma hat strenge psychologische Supervision angeordnet, wenn nötig auch chemische und psychoanalytische Eingriffe.

Wenn der Wurzel-Dumont schwächer oder sonstwie beeinträchtigt wird, werden dessen Ableger stärker. Neue Ableger, die in einem solchen Zeitpunkt entstehen, verspüren eine hochgradige psychologische und emotionale Verletzlichkeit und empfänglich für Zwänge und Prägungen. Erste Studien zeigen, dass sich unfertige Ableger besonders leicht mit Firmenweisungen programmieren lassen.


AT diagram Julien.jpg

Weiterentwickelte Fähigkeiten

Julien hat die Fähigkeit vegetative Abzweigungen herzustellen, identische Klone seiner selbst. Dumont kann offenbar ähnlich wie ein Pilz die Klone durch Zellkernteilung herstellen. Die Klone können verletzt oder gar abgetötet werden, ohne dass der Wurzel-Dumont dabei Schaden nähme.

Gemäß seinem Eintrag in der Einsatzkartei bei primatechpaper.com ist Juliens Kontrollindex 90%. Nach seiner Datenanalyse ist sein Niveau biologisch bei 95, zerebral bei 50, elementar bei 80, und raum/zeitlich bei 30.
Gehirntomogramm

Anmerkungen

  • In einem Beitrag im 9thwonders-Forum hat der Verfasser Oliver Grigsby bestätigt, dass der Mann, den Sabine aus der Zelle befreit hat, "Wurzel-Dumont" ist und am Ende der dritten Folge von Root and Branch nur bewusstlos sei.
  • In einem Eintrag auf seinem Blog, bemerkt Jason Badower, dass die Wurzel Julien ursprünglich ein Tattoo eines Baumes auf seinem Körper haben sollte. Doch Jason vergaß das Tattoo zu verwenden, als er den Charakter zeichnete, wodurch es auch in folgenden Zeichnungen nicht auftauchte.
  • Einer von Juliens Klonen zeugte einen Sohn mit Sabine Hazel, womit das Kind, theoretisch zumindest, verwandt mit Wurzel-Julien ist.

Wissenswertes

  • Gemäß Juliens Akte bei primatechpaper.com ist Julien 1,83 m groß und wiegt 90 Kilo.


Evs Dropper-betreffende Comic Charaktere bearbeiten

Felicia BrooksLeonard CushingBerk DonahueJulien DumontDonna DunlapDuplikat in der AntarktisDuplikat in AustralienDuplikat in HartsdaleDuplikat im KongoEvs Dropper KlonFahrer beim AusbruchManuel GarciaPaul HardingSabine HazelKöderklonLevel 5 AgentConnie LoganPenny LoganManuels FreundinOpfer in ManhattanDevin PattersonAndre PerezJulia RyanSebastian ShellEric ThompsonThompsons ArbeitskollegeJamie Wu

Siehe auch: Evs DropperDonna's Big DateCareer ChoicesTrust IssuesFacesRoot and BranchBerlinHindsightForesightInto the WildComic CharaktereÜbrige Charaktere