Heroes Reborn aktuell auf Syfy

James Kyson Lee

Aus Heroes Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
James Kyson Lee
160
Über
Charakter Ando Masahashi
Geburtstag 13. Deczember 1975
Geburtsort Seoul, South Korea
Geschlecht Männlich
Webseite
IMDb Profil

James Kyson Lee ist ein amerikanischer und koreanischer Fernseh- und Filmschauspieler und spielt Ando Masahashi.

Über

James wurde in Seoul, Südkorea geboren, und zog mit seiner Familie im Alter von 10 Jahren nach NYC, später war er an der Bronx H.S. für Wissenschaften. Er studierte Kommunikation an der Boston University und am New England Institute of the Arts, wo er anfing Musik, Tanz und Improvisation darzustellen.

Im Sommer 2001, verkaufte James sein Gebrauchtwagen für $1800, packte einen Koffer, kaufte sich eine einfache Fahrkarte, und flog nach Los Angeles. Dort begann er eine Ausbildung in Jazz-Gesang, Musiktheater, und zum ersten Mal -- Schauspielerei. In seinem ersten Fernseh-Casting, landete er als Gast-Hauptrolle auf CBSs JAG, und seitdem trat er in NBCs Las Vegas, The West Wing, Heist, und in ABCs Threat Matrix wie auch auf Foxs All About the Andersons.

Zusätzlich zu Heroes, spielte James in vier Spielfilme in 2007 & 2008 mit, einschließlich des 20th Century Foxs Shutter mit Joshua Jackson & Rachel Taylor, Big Deal mit Treat Williams, Daniel Baldwin, & Charlotte Ross, Asian Stories:Book 3 mit Kathy Uyen, und Big Dreams, Little Tokyo mit David Boyle.

Er tritt in den Aktion-Thriller-Videospiel The Darkness für PlayStation 3 & Xbox 360 auf.

James ist auch ein Student für Improvisation & Sketch Komödie und spielt Vorführungen bei "I.O. West and Upright Citizens Brigade" in Los Angeles. Außerhalb seiner Arbeit, genießt er Basketball und Klavier zu spielen, er liest Biographien und schaut sich Dokumentarfilme an.

James lebt zurzeit in Los Angeles.

James' Co-Erscheinungen mit Heroes Schauspielkollegen umfasst The West Wing (mit Ben Murray), Alias (mit Greg Grunberg), Threat Matrix (mit Colby French und Tina Lifford), Breaking Up with Shannen Doherty (mit Dan Warner), und JAG (mit Karri Turner).

Wissenswertes

  • James' zweiter Vorname, Kyson, besteht aus den ersten Buchstaben der elterlichen Nachnamen (K & Y) und des Wortes son (Sohn). Es bedeutet auch "Kind des Geistes".
  • James spricht kein Japanisch, er ist aber dabei die Sprache zu lernen.
  • James war 2007 Mitglied der Jury für Miss Universe Wahl. Im letzten Teil der Fragerunde, nannte die koreanische Kanditatin seinen Namen. Auf seine Frage: "Wenn du Superkräfte haben könntest, was würde es sein und was würdest du mit ihnen machen?"

Externe Links


  Besetzung bearbeiten
Hauptdarsteller

Santiago CabreraJack ColemanTawny CypressNoah Gray-CabeyGreg GrunbergAli LarterMasi OkaAdrian PasdarHayden PanettiereSendhil RamamurthyLeonard RobertsMilo Ventimiglia

Nebendarsteller

Matthew John ArmstrongErick AvariAshley CrowThomas DekkerClea DuVallChristopher EcclestonJimmy Jean-LouisStana KaticLisa LackeyJames Kyson LeeMalcolm McDowellZachary QuintoMissy PeregrymEric RobertsCristine RoseNora Zehetner

Wiederkehrend

Randall BentleyJessalyn GilsigMatt LanterLestatJayma MaysDeirdre QuinnJavin ReidRichard RoundtreeDanielle SavreRena SoferGeorge TakeiAdair Tishler

Siehe auch: Staffel 2 DarstellerGästeWebisoden DarstellerEvolutions DarstellerNicht ausgestrahlte Darsteller • Ehemalige DarstellerCrewCharaktere