Heroes Reborn aktuell auf Syfy

Hanas Webseite/Archiv

Aus Heroes Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel wartet auf (d)eine Übersetzung.
Hanas Webseite/Archiv
Hanas website portal.jpg
Hanas Webseite erklärt beispielsweise, wie man das Bennet-Dossier auf Primatechpaper.com öffnet.

Link

Hanas Website ist ein Teil der Heroes Evolutions auf NBC.com. Es ist die Online-Existenz der "HG"

Über

Hanas Webseite ist ein ARG-Blog für die Zuschauer der NBC mit regelmässigen Einträgen, die sich an die Heroes-Fans richtet, ihnen Tipps gibt und sich zur Mitarbeit aufruft. Sie verrät beispielweise Codes, mit denen man geheime Daten auf primatechpaper.com knacken kann, Links zu anderen Heroes 360-Seiten wie etwa die von Suresh, Voicemails von Mr. Bennet und andere Informationen, an die HG gerangekommen ist, wie etwa das Schema der Druckluftspritze oder die Bilder der Lonestar Akte.

Ist man einmal Mitglied des Alternative Reality Games, schickt Hana SMS oder Email um auf neue Einträge aufmerksam zu machen. Zudem können die Fans mithelfen, verschiedene geheime Botschaften, per Voicemail oder Email zu entziffern. Während der Sendepausen (bzw. während dem Autorenstreik ;-) werden die Fans bei Laune gehalten.

Die Vorgeschichte der Figur steht in der Comics-Serie Wireless ("drahtlos" wie ihre Kräfte), welche in den Weihnachstferien zwischen 25.12.2006 bis 15.1.2007 publiziert wurde. Im letzten Bild fährt sie zu Ted Sprague, dessen Unterlagen sie in ihrem zweiten Eintrag erwähnt.

Tipps

Rechts der Hauptspalte heisst es Text HANA an 46622: Ich werde zuhören. Eine Nachricht wurde allen Mitspielern gesendet:

antworte HANA. ich werde zuhören.

Folgende Nachricht erhielten alle, die HANA antworteten:

Irgendwelche Vermutungen, wer hinter Primatech Paper und Mr. Bennet steckt? Snd SMS mit Kennwort LISTEN. Werde die besten MSGs bringen http://www.samantha48616e61.com

Die Mitspieler, die eine Nachricht mit dem Kennwort LISTEN sandten, erhielten die folgende

Hey, thx. Da kann ich vielleicht was davon brauchen. www.samantha48616e61.com ist die Kontaktadresse, wenn ihr auf dem Laufenden bleiben wollt.

Wenige Tage später erschienen ein paar Tipps, die sie erhalten hatte.

Mr. Bennets Mailbox

Am 12 Februar 2007 sandte Hana die folgende SMS an die Mitspieler:

Habe Bennets Login! Ruf an: 1-800-PRIMA16. Entr: 42307#. Sag ihnen B soll sich in 8 nehmen. Aber sag nicht, was wir vorhaben. Meldungen können eventuell erscheinen @ samantha48616e61.com

Eine ähnliche Nachricht erschien unter "Wichtige Meldungen" dieser Seite. Hana veröffentlichte später einige der Meldungen im fünften und zehnten Eintrag.

Einträge Staffel 1

Das Spiel mit der alternativen Wirklichkeit ist auf die Sendefolge auf NBC abgestimmt. Viele Hinweise auf Heroes 360 sind deshalb nicht mehr aktuell, dort heisst es jetzt Heroes Evolutions.

Hanas 1. Eintrag

Hana hat das Login Primateck gehackt (nicht mehr aktiv; siehe auch Primatechpaper.com) und zeigt das Dossier eines gewissen Gabriel Gray alias Sylar.

Ich könnte eure Mithilfe brauchen. Wenn ihr noch nicht Mitglied seid, geht auf die Primatech-Webseite und füllt die Anmeldung aus, dann kommt wieder hierher und folgt meiner Fährtel.

OK, bereit? Jetzt geht auf die "About Us"- Seite bei Primatech Paper. Bewegt mal den Cursor über das grosse P des Logos. Seht ihr die Spirale? Draufklicken!

Wenn das Fenster aufgeht, füllt ein…

Username: bennet Password: claire

Damit kommt ihr zum Bewerbungsdossier, Unterabteilung Gruppe C3. Das sind die Daten von einem Typ namens Bennet.

Ich bin überzeugt diesen "Papierfirmen"-Angestellten habe ich früher nur unter dem Übernamen i "Hornbrille" gekannt. Er hat mich trainiert, getestet und mich im Glauben gelassen, er sei Teil der CIA. Er sandte mich nach Afrika (Tansania) und hängte mich zum Trocknen aus.

Warum? Keine Ahnung. Genau deshalb sind wir hier. Ich schau mich nach Hilfe um. Ich brauch ein paar Antworten.

Bevor ich weiter mache…schweife ich ab…

Ich habe spezielle Fähigkeiten. Wenn es um digitale Kommunikation geht, die kann ich sehen, hören, browsen und manipulieren. Ich brauch dazu nicht einmal einen Pc einzuschalten oder sonstwie online zu gehen. Es kommt einfach zu in mich.

Frag nicht wie. Das ist etwas was ich wissen will. Vielleicht war es eben dieser Benet-Typ, der mir diese Kräfte gab. Einspritzte irgendwie. Mich umgebaut. Es ausgelöst hab. Vielleicht war es schon immer in mir drin. Vielleicht.

Er ist mir auch auf der Spur. Wollt ihr Beweise?

Ich hab mal einer Sendung für diese Primatech Paper Company nachverfolgt. Es ging um Druckluftspritzen. Bitte, was soll eine Papierfirme mit sowas?

Mir scheint er will noch mehr solche Leute wie mich entweder finden oder machen. Uns auf Einsätze schicken und uns aufstöbern und rumschubsen aus irgend einem Grund.

Mehr Beweise? Schaut meine eigen Akte an – C3001

Username: bennet Password: HGghx11a

Haltet euch nicht auf beim Psychobericht, den Ärzten kann man nicht trauen. Was wissen die, wie ich meine Gefühle ausdrücke?!

Egal, ich hab einem Spur hinterlassen in meinem Profil. Es ist ein Passwort, mit dem ihr in die Datei C3004 reinkommt. Wenn ihrs schon gefunden habt, dann seid ihr die Sorte von Helfern die ich gut brauchen könnte.

Für die welche Spickzettel brauch(t)en...

Username: bennet pswrd: GGeh81zu

Das ist Gabriel Gray. Wenn ihr die Papiere lest, kennt ihr ihn als "Sylar". Wenn ihr diese Datei lest, erfahrt ihr, dass man ihm nicht trauen kannI.

Er hat krankhafte Triebe und ist meiner Sache gefährlich. Ich denke, er tötet andere Leute welche "spezielle" Fähigkeiten hat wie meine.

Kommt mir grade so vor Gray ist nicht gerade das Beste um ein Teamwork mit Helfern um mich herum zu gruppieren.

Genug für heute. Ich forsche weiter. Halte euch auf dem Laufenden.

Wenn ihr irgendwelche Anhaltspunkte habt, wer hinter Primatech Paper Company steckt und wer dieser HRG wirklich ist, sendet ein SMS.

Ich bin auf Empfang. Posted: 02/05/2007

Hanas 2. Eintrag

Am 6. Februar 2007 gab Hana Hinweise, wie man die Unterlagen über Ted Sprague einsehen kann:

Hab ihr meine Botschaft erhalten? Habt ihr den neuen Code noch nicht eingegeben? Dieselbe Übung mit dem Helix von primatechpaper.com's "About Us"-Seite.

Dann:

username: bennet password: claire

Danach:

Klick auf die Datei C3003 und trage ein:

Username: bennet Password: TSntz14b

Lernt Ted kennen. Er ist wichtig. Ich habe ihn schon getroffen. Wenn ihr sein Dossier gelesen habt, wisst ihr, dass er bombig sein kann. Wer weiss, wen er in Asche legen könnte?

Er ist aber kein schlechter Junge. Er meint, diese Primatech-Leute seien an seinem Zustand schuldig. Seine Kräfte haben seiner eigene Frau das Leben gekostet. Er will es wissen und sich rächen genau wie ich. Wer kann ihm das vorwerfen?

Er versucht jetzt, mehr über die Druckluftspritze herauszufinden.

Er wird nützlich sein. Ich habe Pläne und er ist ein Teil davon. Aber wir brauchen noch einen mehr.

Wenn ihr noch nicht bei Primatechpaper.com wart und das Bewerbungsformular ausgefüllt habt, macht es bald. Es trifft zwei Fliegen mit einem Schlag. ich könnt mehr über ihre Gesinnung lesen und eure Kontaktdaten eingeben - das wird mir helfen, euch über meine Pläne auf dem Laufenden zu halten.

Soviel für heute.

HG

Posted: 02/06/2007

Hanas 3. Eintrag

Am 12. Februar 2007 gab Hana Hinweise auf die Unterlagen über Matt Parkman:

You guys catching on and catching up? Here's the deal: one more case file to this growing puzzle. It's C3002. Matt Parkman. Cop who lives in LA. He can read minds. Can't find a more useful tool than that if you seek to extract answers.

If you didn't get my message, then you didn't enter your 411 at primatechpaper.com. Stop procrastinating. I can't do this on my own.

Once you have signed up, here’s what you do next...

Go to Primatechpaper.com, find the helix on the "About Us" page. Click.

Then enter...

Username: Bennet Password: Claire

Click on profile C3002.

username: Bennet Password: MPggtn75x

Read up on our future friend, Matt. He could help us cut through the lies of the word and get to straight to the truth of the thought.

I think he can get us the answers we need.

I'm going to bring Matt and Ted together. I found out where Mr. Bennet lives. We are going to go pay him a visit.

HG

Posted: 02/12/2007

Hanas 4. Eintrag

Am 15. Februar 2007 veröffentlicht Hana Informationen über die Druckluftspritze:

Seen this yet? Found some more schematics to this Druckluftspritze. Take a look. They use this to shoot us up with radioactive isotopes. It's at least half the equation for how they track us.

HG

Posted: 02/15/2007

Hanas 5. Eintrag

Am 19. 2007 hackt Hana den Anrufbeantworter von Mr. Bennet:

I tapped into Bennet's voicemail. Some sound like they came from all of you. Some give us a clearer picture of who this guy really is. Seems he has a daughter. Sounds like she may have an ability too....

HG

Posted: 02/19/2007

Hanas 6. Eintrag

Am 26. Februar 2007 beginnt Hana die interaktiven Seite auf NBC Heroes Interactive:

I think I've found a way to talk to you. click HERE before 9 pm tonight.

HG

Posted: 02/26/2007

Hanas 7. Eintrag

Am 5. März 2007 hackt Hana die NBC-Seite und zeigt Bildschirmaufhahmen von Heroes Interactive; man kann weiterschalten und erfährt viel Wissenswertes:

Vor ein paar Wochen ist es mir gelungen, einen Internet-Stream zu hacken. Einer meiner Kontakte hat ein paar Bildschirm-Aufnahmen gemacht, bevor die Überwachung mich ausschaltete. Ihr könnt sie euch hier ansehen.

HG

Posted: 03/05/07

Hanas 8. Eintrag

Am 6. März 2007 schickt Hana uns auf die Webseite von Mohinder, Activatingevolution.org:

Mohinder Suresh is doing some interesting research and carrying on his father's work. Chandra Suresh may have known a lot. It's worth a look. You might learn something that can help the cause or contribute something that might help his: www.activatingevolution.org.

HG

Posted: 03/06/07

Hanas 9. Eintrag

Am 12. März 2007 macht Hana im Anschluss an Die Firma einen Eintrag zu Matt, Ted, und Mr. Bennet:

Wie einige von euch unterdessen wissen, ging es nicht ganz wie geplant als Ted und Matt Mr. Bennet "trafen". Ich wollte nicht dass es so in Zerstörung ausartet. Ich wollte bloss Antworten. Sieht so aus als wäre Hornbrille gerade in einer nachgiebigen Stimmung (hoffen wir's). Er sandte mir dieses Email kurz nachdem Ted losging in seiner Vorstadt-Villa...

"Parkman und Sprague haben mich gefunden. Ich weiss Du hast ihnen geholfen. Ich wechsle die Seite, Hana. Ich brauche deine Hilfe um sie alle zu zerschlagen. Diese Datei sollte dich auf den richtigen Pfad bringen: SEA:V5J1K2/P/L"

Ob er mir nur eine neue Falle stellt oder ob er nur die Fähigkeiten ausnützen will, die er mich entwickeln half, die Absicht, "sie alle zu zerschlagen ist zu verführerisch für mich, die Dokumente mit dieser Dateinummer nicht zu verfolgen. Ich werde euch berichten, wenn ich mehr weiss.


HG

Posted: 03/12/2007

Hanas 10. Eintrag

am 26. März 2007 hackt Hana vier weitere Telephonnachrichten von Mr. Bennet:

Intercepted a work order to de-activate Bennet's voicemail account. Wanted to check his messages one last time for any indication that he was taking me (and you) for a ride. Didn't find anything of the sort. I think he really is trying to help.

Seems like some of you do too.

Here are a few of the highlights I was able to snag before "The Company" pulls the proverbial plug.

HG

Posted: 03/26/2007

Hanas 11. Eintrag

Am 2. April 2007 verspricht Hana einen Scherz am selben Tag:

We're about to have some fun. Be ready for directions on 4.09.

HG

Posted: 04/02/2007

Hanas 12. Eintrag

Am 9. April 2007 startet Hana im Anschluss an War Buddies ihren Angriff auf die Linderman-Wahlmaschine:

Jetzt mal aufgepasst. Das ist wichtig. Das könnte das wichtigste Ding sein, das wir zusammen drehen können.

Nathans Wahlkampf wird gefälscht. Linderman besitzt eine Firma, welche eine Wahlmaschine baut und sie an die New Yorker Wahlbehörde verkauft. Lindermans eigene Software-Designer haben eine Logikbombe entwickelt um die Resultate manipulieren zu können, aber ich glaube einer von ihnen hat sich abgewendet und den Login-Code auf dem Web versteckt.

Es ist mir gelungen, einen Hintereingang des Wahlmaschinen-Interfaces anzudocken. Weiter unten findet ihr die Schaltstellen, jetzt müssen wir nur noch die Schlüssel dazu finden. Aber das ist schwieriger als eine Firewall zu durchbrechen. die Codes sind gut versteckt.

Ich forsche noch weiter und bringe morgen weitere Informationen, mit deren Hilfe wir eindringen und Lindermans Pläne stoppen können.

HG

The post also contains a web login for the voting system.

The code for the first box is "CLSx172". This was the "incorrect" password for the primatechpaper.com files area which Hana provided during the Heroes Interactive session for Kontrollverlust. It can also be discovered by following clues from brianundaunted's blog.

The code for the second box is "Lac Long Quan", based on a myth of the father of the Vietnamese people and husband to Au Co from the same pantheon.

The code for the third box is "2007:0db8:85a3:08d3:1319:8a3e:0270:7234". This code is also discovered following clues from brianundaunted's blog.

Entering a correct code brings up a message allowing the user to enter a username and email address "for credit".

Hanas 13. Eintrag

Am 10. April 2007 schickt Hana direkt aus dem Pentagon Aufnahmen aus der Lonestar Akte (vgl. War Buddies)

Ich habe unter grossem Risiko ein paar Schnappschüsse aus der Lonestar Akte aus dem Pentagon geschmuggelt. Ich bringe sie hier, weil ich denkeI dass sie Informationen für den Code enthalten, mit dem man ins System eindringen kann.

Bitte verbreitet diese Informationen nicht – sie könnten gefährlich sein.

Und wenn ihr keine Anweisungen von mir kriegt, bleibt dran! Ich arbeite da einem Ding, das könnte die ganz platzen lassen. Die anderen werden in Kürze von mir hören.

HG

Der Eintrag bringt die folgenden Bilder aus der Lonestar Akte:

Der Hinweis auf den "Drachenkönig" im dritten Bild und der auf "LAC-KING DRAGON AU CO" im zweiten beziehen sich auf Lạc Long Quân, den mythologischen Ehemann von Au Co]. Sein Name ist das Passwort für das zweite Einwahlfenster in Lindermans Wahlmaschine.

Hanas 14. Eintrag

Am 11.April 2007 glaubt Hana, den Manipulator von Lindermans Wahlmaschine gefunden zu haben:

I'm pretty sure that this our man:

http://brianundaunted.imeem.com

From what I can gather, he's Linderman's top engineer and the brains behind the new voting system. I think he may have buried information on his profile that can lead to one or more of the codes I need to access the backend of the voting tool so we can stop them from rigging the election.

I know that some of you haven't heard from me yet, but you will. Keep an eye out for me. I'm everywhere.

HG

See brianundaunted for more information on Brian's websites.

Hanas 15. Eintrag

Am 13. April 2007 berichtet Hana über einen Testlauf der Wahlmaschine und will, dass die Mitspieler das Spiel stören:

On Monday, the City of New York will begin a five-day test on their new computerized voting machines — one borough per day.

At the same time, Linderman's top computer programmers will be conducting a test of their own. They will be testing a program designed to rig the election without alerting the New York Voting Authority.

And that's where you come in. I need everyone here, each day, to reverse the manipulated votes in order to expose the flaws in their system and shut them down.

Tell everyone you know to help. You don't need to be technically gifted. I will open a portal and provide the tools needed to achieve our goals. Anyone can help make a difference for the future, from the very youngest among you to the very oldest.

So sleep well this weekend. Next week is going to be busy.

HG

Hanas 16. Eintrag

Am 16. April 2007 zapft Hana eine Videokonferenz an:

WATCH FIRST

If Linderman wants to rig an election to put Nathan Petrelli in office, it can’t be a good thing.

We need to stop them together.

With your help, I've opened a portal into Linderman's five-day voting test. Today is day one.

I need your assistance cleaning out the rigged votes in order to thwart Linderman's "logic bomb" - a program coded to put Petrelli in office without the New York Voting Authority becoming aware of it and without the people of New York having their true votes matter.

Click the link below to open the portal. You will have 60 seconds to clean as many corrupted votes as you can before the portal closes. Any longer, and they’ll detect us.

Target and click all votes labeled "Candidate02" in order to wipe them from Linderman’s system.

I've also managed to tap into their videoconference line. Check back throughout the day. I'll be posting anything I think you need to see and will send you an e-mail or text message when I’ve got breaking news on our progress.

Thanks for you help.

HG

WATCH VIDEOCONFERENCE - SEE WHO WE’RE UP AGAINST

OPEN VOTING PORTAL

Clicking "WATCH FIRST" plays a brief video message from Hana. Clicking "WATCH VIDEOCONFERENCE" plays a brief videoclip of Linderman's software engineers Brian and Kelly discussing the voting test with an election official named Walter. Clicking "OPEN VOTING PORTAL" starts the vote hacking flash game; the goal is to click as many votes for Candidate02 in the time allotted. After the time has expired, the player's score is displayed and a congratulatory message from Hana is displayed. Players can enter a name and email address to receive credit for their contribution.

Hanas 17. Eintrag

Am selben Tag lobt Hana die Mitarbeit der Mitspieler:

Ihr wart alle super. Wir haben Brian und Kelly schwer ins Trudeln gebracht. Schaut unbedingt die Videos an und macht euch bereit für einen nächsten Einsatz morgen früh um 9 Uhr am zweiten Wahltest-Termin.

HG

WATCH VIDEO CONFERENCE - SEE WHO WE’RE UP AGAINST

Clicking "WATCH VIDEO CONFERENCE" plays a video clip of Brian and Kelly discussing the results of the test with Walter, the election official. Brian mentions that Mr. Linderman will be joining the video conference after the week's testing is complete. After Walter logs off, Brian realizes the logic bomb has failed.

Hanas 18. Eintrag

Am 17. April 2007 zeigt Hana eine weitere Videokonferenz und einen Hinweis zur Einwahl in das Wahlsystem:

WATCH FIRST

Welcome to day two.

You all did a tremendous job yesterday, and we're off to a great start.

I've already pulled this morning's video conference stream and opened the portal. Kelly and Brian think they have us beat, but they're going to be in for a surprise today, aren't they?

Right now, you have everything you need to start cleaning today's votes, so I won't keep you.

But come back later. There should be additional videos at the end of today's test.

HG

WATCH VIDEO CONFERENCE - SEE WHO WE’RE UP AGAINST

OPEN VOTING PORTAL

Hanas 19, Eintrag

Am selben Tag noch lobt Hana erneut die Mitspieler:

You're all doing an amazing job.

Tell all your friends to join the cause when the third day of voting tests begins tomorrow morning.

WATCH VIDEO CONFERENCE - SEE WHO WE’RE UP AGAINST

HG

Hanas 20. Eintrag

Am 18 April 2007 orientierr Hana über neue Absicherungen im Wahlsystem, man soll's nochmals versuchen:

WATCH FIRST

PLEASE READ!! You may have trouble opening the portal today. Brian has added several new layers of security. I'm working on a way through them all.

If you can't get in, refresh this page and try again.

But whatever you do... keep trying! We can't let them get away with this.

WATCH VIDEO CONFERENCE - SEE WHO WE’RE UP AGAINST

OPEN VOTING PORTAL

HG

Hanas 21. Eintrag

Am selben Abend glaubt Hana eine Lösung gefunden zu haben:

WATCH FIRST

I'm still working on stripping back the new security. I think I've found a solution.

By tomorrow morning, you should be able to open the portal as before -- spread the word to whoever will listen.

WATCH VIDEO CONFERENCE - SEE WHO WE’RE UP AGAINST

HG

Hanas 22. Eintrag

Am 19. April 2007 zeigt Hana eine weitere gehackte Videokonferenz und glaubt an Erfolg:

WATCH FIRST

Thanks for bearing with me yesterday. I've managed to defeat Brian's new security provisions. Make sure to watch the video below. I think we're sending them into a real tailspin.

Spread the word to your friends and family and get cleaning. There's only today and tomorrow left to stop Linderman from fixing this election.

WATCH VIDEO CONFERENCE - SEE WHO WE’RE UP AGAINST

OPEN VOTING PORTAL

HG

Hanas 23. Eintrag

Später am selben Tag glaubt Hana den Endspurt nahe:

WATCH FIRST

I can see the finish line. One more day to go. These people are on the run now -- watch the videos.

But we need a final push tomorrow to completely destroy their logic bomb once and for all.

Spread the word. I'll talk to you soon.

WATCH VIDEO CONFERENCE - SEE WHO WE’RE UP AGAINST

HG

Hanas 24. Eintrag

Am 20. April 2007 will Hana möglichst viele Leute, um die gefälschten Stimmen wettzumachen:

WATCH FIRST

For the past four days, you've helped put a stop to Linderman's plan to rig the New York Congressional election. But we can't rest on our laurels.

We need a big push today. Tell as many people as you can to help clean the false votes.

It's going to be fun to watch them squirm.

WATCH VIDEO CONFERENCE - SEE WHO WE’RE UP AGAINST

OPEN VOTING PORTAL

HG

Hanas 25. Eintrag

Später am selben Tag freut sich Hana über die gelungene Tropedierung:

WATCH FIRST

We did it!

The logic bomb is toast. I don't envy Brian right now, but then again, you reap what you sow.

He's not a very good liar and Linderman is a smart man. I doubt that he bought what Brian tried to feed him. I wouldn't.

I also wouldn't worry too much about the weekend. There's no way Brian is going to get this fixed by Monday. Rest well and be satisfied at a job well done.

Thank you all. I'll be in touch soon.

WATCH VIDEO CONFERENCE - SEE WHO WE’RE UP AGAINST

HG

Hanas 26. Eintrag

Am 23. April 2007 kündigt Hana den Sieg über Brians Machenschaften und vermutet, dass Linderman den Boten strafen wird:

WATCH FIRST

I told you Brian wouldn't be able to fix his security leaks over the weekend. By working together, we have prevailed.

It looks like Brian's going to have to be the bearer of bad news, and Linderman is a man who has been known to kill a messenger or two.

WATCH VIDEO CONFERENCE - SEE WHO WE’RE UP AGAINST

HG

Hanas 27. Eintrag

Am 2. Mai 2007 bittet Hana um Ideen, Nathan als Lindermans Spielfigur zu entlarven:

Looking for ways to get the word out that Petrelli is really a Linderman pawn. Send me a text ( LISTEN + your idea ) to 46622 or e-mail wireless@samantha48616e61.com them to me. I'll be listening. We'll put the best ideas into effect.

HG

Hanas 28. Eintrag

Am 7. Mai 2007 berichtet Hana über eine Nachricht von Mr. Bennet; sie weiss nicht ob sie ihm trauen kann, will aber zum abgemachten Ort, einem Kinderspielplatz, gehen:

REWIND…

I just gotta a message from our old friend Bennet. It appears he, Matt Parkman and Ted Sprague are off on a new mission and they need my help...again.

H.R.G. says this is the one that’s gonna set us all free.

Can we all rewind to four months ago, please. Remember when I introduced you all to Sprague and Parkman? When we hacked into their Primatech files? I got those guys together to get us some answers -- to figure out why we were all marked. I led those guys to Bennet. Now it seems Bennet’s got them both working with him now…too.

Funny.

After Parkman and Sprague broke into Bennet’s house, H.R.G. seemingly crossed over to our side. He had me break into the Pentagon. We learned about that slimeball out in Vegas -- his interest in this Petrelli puppet. With your help, we screwed Linderman’s plans to steal Petrelli the NY Congressional election. So yes, it led to something.

BUT

how can I really trust Bennet? He took me to the North Pole once. Almost killed me in the process. He sent me to Africa. Left me for dead there, too. Sent me into the Pentagon. Could have died there as well. Are these all tests? Am I just his puppy dog being asked to jump thru his hoops?

I think so.

I’m going to rendezvous with Parkman, Sprague and Bennet. Meeting them in a playground.

The irony. These children’s games.

I’m gonna go see what new trick Bennet has for me. Then I may stick a bullet in his head and put an end to all his games once and for all.

Stay tuned.

HG

Hanas 29. Eintrag

Am 14. Mai 2007 hackt Hana Petrellis Webseite:

Heute ist Wahltag und ich war so frei, seine Webseite zu hacken. Wie ihr alle wisst, liebe ich das Chaos und ich bin sicher, seine Wahlhelfer werden gerne mit einer starken Dosis umgehen. Es zahlt sich wirklich nicht aus eine Marionette zu sein – ich wollte sicher gehen, dass die Massen die Wahrheit kennen, bevor sie stimmen gehen.

Ich bin nicht sicher, ob wir das Unvermeidliche stoppen können, aber ich tue mein möglichstes um zu helfen. Ich bin schon weg an meinem nächsten Einsatz. Mehr davon für die welche tiefer graben bei votepetrelli.com.

Bis zum nächsten Mal.

HG

Hanas 30. Eintrag

Am 12. Mai 2007 entdeckt Hana auf Lindermans Webseite die japanische Kulturorganisation von Hiros Vater:

When I broke into Linderman’s files in Vegas a few weeks ago, I came across the name Kaito Nakamura several times.

We should learn more about him.

I found this site: www.yamagatofellowship.org

Perhaps it contains a glimpse to what is next for all of us.

HG

Hanas 31. Eintrag

Around May 21, 2007, Hana posted the following:

I’m in China.

Believe it or not, I am about to be launched into space. Really. I am not writing in metaphor. I’m not trying to be cute. I’m about to leave the Earth’s atmosphere. It’s the only chance we’ve got to put an end to this. It’s the only chance we’ve got for freedom.

Linderman’s organization has two tracking systems…

One is called the Walker System -- HRG and Parkman are busy disabling it right now in New York City. Sadly, Ted Spague (sic!) died on this mission. Another casualty in our war.

The second system is a satellite orbiting up in the heavens. Anyone who’s been “marked” -- anyone with the double-incision marks (like me) can be tracked 24 hours a day by this machine. So, I have to destroy it.

Like Linderman’s intranet in Vegas, I can’t crack this system unless I get close.

The Chinese have the next bird leaving planet Earth. That’s why I’m here. Who knew our little journey would lead to this?

No matter what happens to me up there, know your help has been invaluable to the cause. Know that this is all about to finally end. At least for now…

With you always,

HG

Hanas 32. Eintrag

Im Sommer 2007 machte Hana den folgenden Eintrag:

WAS IST TOD?

Wenn das Gehirn wie ein Computer ist, kann dann die Software... der Geist... auf einer anderen Maschine installiert werden, wenn der Köper seinen Dienst versagt und stirbt? Was, wenn der Geist bereits mit den Computersystemen der Welt harmoniert?

Ich weiss nicht ganz genau, was geschehen ist, aber irgendwie bin ich in gewisser Weise immer noch da... mit euch

HG

Wissenswertes

  • Hanas Webseite hat als URL samantha48616e61.com. Der erste Teil ist ihr Deckname, als sie in Missoula untertaucht, der zweite Teil ist aus den Hexadezimalzsichen der Buchstaben H-A-N-A auf der ASCII-Tafel "48616e61" zusammengesetzt..

Siehe auch

Externe Links


Heroes Evolutions bearbeiten
Charaktere

Ngozi BaduKaren ChamberlinAlistair ColesDonna DornLayla JesraniRooijkerKelly ShoemakerCharlie SvensonWalterZhang Yang

Schauplätze

Bangalore, IndienBuenos Aires, ArgentinienChiribiquete National ParkMohinders BüroMonasterio de la CruzPanamakanalRuinen von CopánSevilla, SpanienUniversität von VirginiaHaus der Vasquezes

Webseiten

9thwonders.comactivatingevolution.orgbrianundauntedcorinthianlasvegas.comHanas Webseiteprimatechpaper.comvotepetrelli.comWAP Seitenyamagatofellowship.org

Sonstiges

Are You a Hero?Erstelle deinen Heldenevsdroprs NachrichtenGlobal News InteractiveHanas NachrichtenHiros BlogEinsatzfahnderkarteMySpace.comSword Saint