Heroes Reborn aktuell auf Syfy

Freund oder Feind

Aus Heroes Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Freund oder Feind
Friend or Foe bg.jpg
„Freund oder Feind“ ist der erste Teil der iStory.

Erste Erwähnung: 8. November 2008
Link

Der erste Teil der iStory hieß „Freund oder Feind“ und erschien während der ersten Hälfte der Staffel 3 von Heroes.

Heroes Evolutions

IStory Friend or Foe logo.jpg
Freund oder Feind Charaktere
Anna
Eine Teenagerin, die mit der Kontrolle ihrer grausamen Fähigkeit zu kämpfen hat.

Marie Dunn
Die junge Geschäftsführerin der Operations-Abteilung der Primatech Executive Services (PES), die sich einen Namen mit ihrer hervoragenden und gnadenlosen Effizienz bei Einsätzen gemacht hat.

Carla Klaus
Chefin von Pinehearsts Gefahrenanalyse und Response-Abteilung (GARA) ist stets die erste, die auftaucht, wenn etwas falsch läuft. Ihr legendäres Temperament kann nur noch von ihrer Genialität und ihrer Entschlossenheit überboten werden.

Tim Pope
Der neue Chef der Befehls-Abteilung des PES. Er hat versprochen, jede schwache Stelle auszubessern und die PES zu ihrem ehemaligen Glanz zurückzubringen.

Ricardo Silva
Ein entkommener Gefangener von Primatech, der die Killertruppe abgrundtief hasst. Er hat die Fähigkeit die aggressiven Urinstinkte eines jeden um ihn herum wachzurufen.

Aaron Taylor
Der Chef von Pinehearsts Abteilung für experimentelle Anwendungen & Beurteilungen (AEAB) überschaut ein riesiges Netzwerk von zweifelhaften Forschungen und Entwicklungs-Initiativen.

Priscilla Van Cleef
Pinehearsts freundliche Martone. Sie ist die Vorstandsfrau des strategischen Komitees für menschliche Initiativen (SKMI) von Pinehearst, und ihr Einfluss reicht sogar bis zur Pinehearst Research Group.

Jeremy Woo
Der harte, zwanghafte Leiter der Nachrichten-Abteilung des PES. Er wird von seinen Agenten, seinen Auftragsnehmern und selbst von seinen Vorgesetzten gefürchtet und respektiert.

In diesem Band der iStory kann sich jeder Benutzer zu Beginn der Mission zwischen einem Auftrag für die Pinehearst Research Group oder die Primatech Executive Services entscheiden. Jede weitere Woche gibt es zwei Kapitel, einjedes für die Benutzer, die auf der Seite von Pinehearst oder auf der von Primatech stehen. Teilnehmer dieses Bandes können jeweils auf einer der beiden Seiten spielen, aber auch beide sind möglich. Die Missionen bestehen ausschließlich aus einer Geschichte, sowie einem Auswahlknopf am Ende jeder Szene. Zusätzlich sind zugehörige Videos auf der NBC-Webseite ein Teil der Story. Interaktive Anwendungen, die Hinweise enthalten, sind ebenfalls manchmal vorhanden. Wenn man sich für eine falsche Handlung entschieden hat, man getötet oder gefangen genommen wird, kehrt man automatisch zum Beginn der Story zurück und kann das Abenteuer von neuem erleben. Obwohl man für eine Teilnahme nicht auf der Webseite registriert sein muss, wurde bereits am 31. Oktober 2008 an an damalige Evolutions-Teilnehmer eine E-Mail mit dem Hinweis auf ein neues interaktives Abenteuer geschickt:

Von: Primatech Paper <donotreply.list.contractor@primatechpaper.com>

Betreff: Neues Kapitel von Heroes Evolutions

Lieber Heroes Evolutions-Fan,

Wir freuen uns, Ihnen exklusive Hinweise zu einem neuen Kapitel von Heroes Evolutions, das in der nächsten Woche vorgestellt wird, übermitteln zu können. Obwohl Ihnen einige Charaktere schon aus der Serie und Heroes Evolutions bekannt sein dürften, wird es sich beim Gameplay selbst um etwas völlig Neues und Innovatives handeln. Die Zeit für Sie ist gekommen, aus den Schatten hervorzutreten und Ihren Platz im Universum von Heroes einzunehmen!

Sie werden vorraussichtlich als Teil des Spieles zweimal pro Woche informiert werden. Natürlich können Sie jeder Zeit ihre E-Mail Einstellungen verändern:

http://www.nbc.com/Heroes/evolutions/evolutions_signUp.shtml

Es wurde außerdem eine SMS mit folgendem Inhalt versendet:

Neuer Auftrag für die Primatech Executive Services möglich.

Siehe http://www.nbc.com/Heroes/iStory

Primatech logo iStory.jpg

Operation Splitter war die iStory für Benutzer, die einen Auftrag für die Primatech Executive Services wählten.

Pinehearst logo iStory.jpg

Operation Böses Blut war die iStory für Benutzer, die einen Auftrag für die Pinehearst Research Group wählten.

Kapitel

Operation Splitter Operation Böses Blut
Kapitel 101 Kapitel 201
Kapitel 102 Kapitel 202
Kapitel 103 Kapitel 203
Kapitel 104 Kapitel 204
Kapitel 105 Kapitel 205
  Kapitel 106


Operation Splitter

Primatech Kapitel 1
Erscheinungsdatum: 8. November 2008
Primatech hat aus einer Vielzahl seiner Agenten die Task Force KS6 zusammengestellt, und diese damit beauftragt, die Killertruppe zu eliminieren. Es ist geplant, die Killertruppe bei ihrem Übergriff auf Elle Bishop zu schnappen, doch es kommt ihnen eine unbekannte dritte Partei in den Weg. Der Spieler wird von Primatech als außenstehender Auftragsnehmer eingesetzt, der in Erfahrung bringen soll, was eigentlich passiert ist, damit die Tash Force die Killertruppe anschließend für ein und für alle Male vernichten kann. Der Spieler erstattet Jeremy Woo in Chadspear Bericht, und wird danach nach Hinweisen ausgeschickt, die zum Primatech-Versteck führen, das von der Killertruppe bei ihrem Plan zum Aufgreifen von Elle genutzt wurde.
Primatech Kapitel 2
Erscheinungsdatum: 19. November 2008
Der Primatech-Spieler wird zu einem Zellenkomplex von Primatech geschickt, um Hinweise auf das kürzliche Entkommen des dortigen Gefangenen Ricardo Silva (Codename Red Eye) zu sammeln. Nach der erfolgreiche Erfüllungs dieser Aufgabe soll der Spieler das Haus, in dem Ricardo früher lebte, unter die Lupe nehmen.
Primatech Kapitel 3
Erscheinungsdatum: 26. November 2008
Nachdem der Primatech-Auftragsnehmer gesehen hat, wie Red Eye aus seinem ehemaligen Wohnhaus floh, verfolgt er ihn bis ins Herz von New York City. Der Spieler wird damit beauftragt, Red Eye zu stoppen, bevor er Primatech bei dem Plan, die Killertruppe bei Maya Herreras Wohnhaus aufzugreifen, zuvorkommen kann. Trotz den Bemühungen des Spielers können sowohl Red Eye als auch die Anführer der Killertruppe entkommen.
Primatech Kapitel 4
Erscheinungsdatum: 3. Dezember 2008
Nachdem der Primatech-Auftragsnehmer Teil von Primatechs Befragung von Anna geworden ist, ein Mädchen, das bei der Flucht mit einem vermeintlichen Mitglied der Killertruppe gefangen genommen wurde, wird er noch einmal zu Ricardo Silvas der Verbündete unwissentlich Hilfe bei der Suche nach der Wahrheit über Red Eye.
Primatech Kapitel 5
Erscheinungsdatum: 10. Dezember 2008
Der Spieler begibt sich mit einem Konvoi von Primatech-Agenten auf nach Alaska, auf der Suche nach dem Hauptquartier der Killertruppe. Dort angekommen macht sich der Spieler mit Jeremy Woo auf die Suche, bis das Hauptquartier gefunden wird, und der Spieler plötzlich einem alten Feind gegenübersteht.
Primatech Kapitel 6
Erscheinungsdatum: 17. Dezember 2008
Der Pinehearst-Auftragsnehmer führt den Primatech-Spieler zu einem Damm in der Nähe von Rowland, Alaska. Red Eye und Anna haben bereits die Konstruktion erklommen, und die beiden Spieler der unterschiedlichen Seiten müssen zusammenarbeiten, um zu verhindern, dass die Killertruppe den Damm sprengt und ihre Vorgesetzten getötet werden. Gleichzeitig müssen sie Anna und die Wartungsarbeiter des Damms retten, und dabei immer noch unverletzt bleiben, um schlussendlich die Anführer der Killertruppe zur Strecke zu bringen.

Operation Böses Blut

Pinehearst Kapitel 1
Erscheinungsdatum: 8. November 2008
Nachdem Pinehearst erfolgreich den Übergriff der Killertruppe auf Elle Bishop abwenden konnte, spürt man ein verletztes Truppenmitglied in einer geheimen medizinischen Einrichtung auf. Nach dem Treffen mit Priscilla Van Cleef in ihrem Büro der Universität von England nimmt der Spieler Pinehearsts Auftrag an und begibt sich auf eine Undercover-Mission, bei der er die Killertruppe infiltriert, um somit Informationen über ihre Mittel und Pläne zu erhalten. Er trifft sich mit dem Truppenmitglied und erfüllt anschließend die Aufforderung, eine Video-Datei aus einem Lagerhaus von Primatech zu besorgen und Beweise aus einem Primatech-Versteck loszuwerden.
Pinehearst Kapitel 2
Erscheinungsdatum: 19. November 2008
Während er sich gerade wieder mit seiner Kontaktperson der Killertruppe Lloyd Collins in New York City trifft, wird der Pinehearst-Auftragsnehmer zurück zum Hauptquartier berufen; die Untersuchung eines kürzlichen Einbruchs des ehemaligen Primatech-Gefangenen, der auf der Videodatei aus dem vorherigen Kapitel zu sehen war, steht an. Nachdem der Spieler von einem jungen Mädchen namens Anna, die jetzt verschwunden ist, gehört und anschließend Mohinder Suresh kennengelernt hat, wird er mit dem Rest der Killertruppe zusammengeführt und schließlich feierlich von deren Anführer Sean Fallon aufgenommen.
Pinehearst Kapitel 3
Erscheinungsdatum: 26. November 2008
Der Pineheart-Auftragsnehmer auf Undercover-Mission folgt der Killertruppe zu Maya Herreras Wohnhaus, wo er einige Bomben legen soll. In der Wohnung trifft der Spieler auf Anna und Red Eye, während sich am Himmel gerade die Sonne verdunkelt. Der Spieler kann Red Eye überwältigen, er verlässt mit Anna durch das Treppenhaus die Wohnung; doch vor der Tür wartet schon Primatech.
Pinehearst Kapitel 4
Erscheinungsdatum: 3. Dezember 2008
Angela Petrelli macht dem Pinehearst-Spieler in einer Zelle ein Angebot—er solle herausfinden, was Anna wisse und sie beide würden freigelassen. Der Spieler kann Anna mit Hilfe eines Tricks dazu bewegen, Red Eyes Plan aufzudecken. Angela bringt den Spieler danach mit einer Limousine zurück zu dessen Auto und erzählt ihm von der Zukunft.
Pinehearst Kapitel 5
Erscheinungsdatum: 10. Dezember 2008
Der Pinehearst-Auftragsnehmer meldet sich im Hauptquartier zurück, wo er erfährt, dass die Mission getrichen wurde, damit man sich besser auf das Training der neuen Rekruten konzentrieren könne. Als der Spieler jedoch von Lloyd neue Informationen über Operationen der Killertruppe in Alaska erhält, kann er Priscilla damit überzuegen, eine Mission zu starten, mit der die Bedrohung der Killertruppe vernichtet werden kann. In Alaska angekommen inspizieren der Spieler und Carla Klaus die Stadt, wo der Spieler plötzlich auf einen alten Feind trifft.

Nachrichten

IC-Nachrichten

Die folgende Tabelle listet alle In-Character/Game E-Mails und SMSe auf, die während „Freund oder Feind“ an Spieler gesendet wurden.

Datum Via SMS Via E-Mail
19. November 2008 Neuer Auftrag für die Primatech Executive Services möglich.

Siehe http://www.nbc.com/Heroes/iStory

Von: Pinehearst Research <donotreply.list.contractor@pinehearstresearch.com>

Betreff: Auftrags-Gelegenheiten Hallo,

Danke, dass Sie uns Ihre Nachfrage für eine Auftragsarbeit für die Pinehearst Research Group übermittelt haben. Nach einigen Rezitionen sind wir der Meinung, dass die der optimale Kandidat für diese Position sind und wird würden es begrüßen, wenn sie ihre Arbeit sofort aufnehmen. Bitte besuchen Sie unsere Startseite für Auftragsnehmer, wo sie in ihren Auftrag eingeführt werden und eine Überblick über demnächst anfallende Projekte erhalten: http://www.nbc.com/Heroes/iStory

3. Dezember 2008 Als Antwort auf ihre Nachfrage: Anna wurde wegen einer Befragung zum EZ 06 gebracht. Kommen Sie doch mit. —Jeremy Woo
http://www.nbc.com/Heroes/iStory/
8. December 2008 Von: Primatech Paper <donotreply.list.contractor@primatechpaper.com>

Betreff: Agenten mit dem Namen „Eric“ Hallo, danke, dass Sie die Aufzeichnungs-Abteilung der Primatech Executive Services kontaktiert haben. Ich befürchte, Ihre Befungnis-Stufe als Auftragsnehmer zwingt mich, Ihnen nur folgende Informationen geben zu können:

Nein, es gab keine aktiven Representanten von Primatech Paper mit dem Namen „Eric“ in dem von Ihnen genannten Bereich und Zeitraum.

Jedigliche zusätzliche Anfragen erfordern Formular 166-OE, das Ihrem Vorgesetzten für eine Befungnis-Beantragung zugesendet werden wird.

Nochmals vielen Dank und noch einen schönen Tag.

Ann
AA-PES

11. Dezember 2008 Bitte beenden Sie alle Aktivitäten rund um Operation Böses Blut und melden Sie sich für neue Befehle.
Priscilla Van Cleef
http://www.nbc.com/Heroes/iStory/
Von: Primatech Paper <donotreply.list.contractor@primatechpaper.com>

Betreff: nebenbei Ich bin's, Jeremy Woo. Sei gewarnt, neue Wettervorhersagen über Alaska. Pack mit Köpfchen.

http://www.nbc.com/Heroes/iStory/

18. Dezember 2008 Von: Pinehearst Research <donotreply.list.contractor@pinehearstresearch.com>

Betreff: von priscilla

An alle Auftragsnehmer, wir haben einen Kompromiss in dieser Sache gefunden, zieht euch zurück –

http://www.nbc.com/Heroes/iStory/

OOC-Nachrichten

Die folgende Tabelle listet alle Out-Of-Character/Game E-Mails und SMSe auf, die während „Freund oder Feind“ an Spieler gesendet wurden.

Datum Via SMS Via E-Mail
8. Dezember 2008 Diskutier über die „Freund oder Feind“-iStories bei
http://boards.9thwonders.com/index.php?showforum=40
18. Dezember 2008 Diese Woche läuft das Finale der Red Eye/Killertruppe iStory. Sei dabei bei
http://www.nbc.com/Heroes/iStory/
19. Dezember 2008 Das Finale der Red Eye iStory hatte 14 einzigartige Ausgänge. Wie viele konntest du finden? Diskutier bei 9th Wonders unter „Freund oder Feind“. Von: Pinehearst Research <donotreply.list.contractor@pinehearstresearch.com>

Betreff: iStory Ankündigungen

Gerade läuft „Heroes: The Recruit“, eine neue Webisoden-Serie über Rachel Mills, eine junge Gefreite, die ein Geheimnis wahrt. http://www.nbc.com/Heroes/The-Recruit/

„The Recruit“ anschauen


Das offizielle Ende der Red Eye/Killertruppe iStory wird in den Heroes Comics #117-#118 (22. - 29. Dezember) zu finden sein.

Die nächste iStory wird nächste Woche vorgestellt. Stell dich darauf ein, einen kürzlich kennengelernten Freund zu treffen. Schau dir vorab schon mal die neuesten Updates an:

http://www.nbc.com/Heroes/iStory/

Anmerkungen

  • Das erste Kapitel der iStory „Freund oder Feind“ erschien am Samstag, den 8. November 2008.
  • In „Freund oder Feind“, gibt es zwei unterschiedliche Sorylines für zwei unterschiedliche Spieler: die eine Storyline, Operation Böses Blut, ist für Spieler, die einen Auftrag für die Pinehearst Research Group wählten, und die andere Storyline, Operation Splitter, für die Spieler mit einem Auftrag für die Primatech Executive Services.
  • Mit der E-Mail, die am 8. Dezember 2008 versendet wurde, hieß der Absender nicht mehr länger wireless@samantha48616e61. Die E-Mails kamen ab dann von donotreply.list.contractor@primatechpaper.com, obwohl einige ab dem 18. Dezember 2008 wiederum von Pinehearst Research verschickt wurden.
  • Operation Splitter hat dasselbe finale sechste Kapitel wie Operation Böses Blut, da in diesem Kapitel der Pinehearst- und der Primatech-Auftragsnehmer zusammen arbeiten. Das letzte Kapitel trägt die Nummer 106 (eine ‚100’er-Nummer wie andere Operation Splitter Kapitel), doch der Spieler kann nur den Pinehearst-Auftragsnehmer aktiv spielen.

Externe Links


iStory Kapitel bearbeiten

Freund oder Feind (Operation Böses BlutOperation Splitter) • Die Gefreite (Kapitel-Zusammenfassungen) • Die Agentin (Kapitel-Zusammenfassungen)

iStory-betreffende Portale: CharaktereSchauplätze