Heroes Reborn aktuell auf Syfy

Edgar

Aus Heroes Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Edgar
Edgar.jpg
Darsteller Ray Park
Erster Auftritt Orientation
Charakterdaten
Superkräfte Erhöhte Geschwindigkeit
Geschlecht
Wohnort Bradford, England (ehemals)
Wohnsitz Jahrmarkt der Gebr. Sullivan
Eltern Sein Vater (verstorben)

Edgar arbeitet im Jahrmarkt der Gebr. Sullivan. Er ist Samuels "rechte Hand". Er ist ein Weiterentwickelter mit der Fähigkeit übermenschlich schneller Bewegung.

Entwicklung des Charakters

Neubeginn

Edgar wohnt Joseph Sullivans Beerdigung bei. Später erhält er im Jahrmarkt von Samuel Sullivan den Auftrag, den aus dem Grab verschwundenen Kompass wieder zu beschaffen und den Dieb zu ermorden. Edgar pocht zuerst auf Erlösung, aber Samuel meint, da sei auch noch Rache. Er lässt seine Tinte unter Samuels Haut eine Hand formen, mit der er ihn würgt, verspricht ihm aber, das sei das letzte Mal, dass er ihn bitte. Edgar geht nach New York in Dankos Wohnung und schlitzt diesem den Bauch auf. Er wird aber von Tracy unterbrochen, deren Körper seine Messer ohne Widerstand wie Wasser durchschneiden. Sie hingegen kann seinen Arm ergreifen und gefrieren lassen, sodass er seine Waffe fallen lässt und entflieht.

Kompass

Edgar weiss, dass Dankos Schlüssel zu einer Depositbox mit dem Kompass in der New York Federal Bank führt. Als Noah Bennet mit Peter Petrelli sie sich aushändigen lassen, setzt er den Bankmanager mit seinem Messer außer Gefecht und betritt statt seiner den Tresorraum. Peter berührt ihn und übernimmt seine Fähigkeit. Er kann das gegen Noah geschleuderte Messer im Flug anhalten und Edgar in die Flucht schlagen. Da sich Peter von Noah zurück zieht, kann Edgar ihn wenig später angreifen, den Kompass an sich bringen und Samuel Sullivan übergeben. Er meldet ihm auch, dass er einem Empathen begegnet sei, er habe aber keine Zeit gehabt, mit ihm zu sprechen. Edgar fragt dann nach demt "Chinesen", der Arnold ersetzen soll.

Comic:Stolen Fate

Das Verhältnis zwischen Edgar und Lydia begann vor vierzehn Jahren bei einem Gastspiel des Sullivan-Jahrmarkts in Tokio, als auch der junge Hiro sein Heldenschicksal von einer Wahrsagerin prophezeit bekam. Lydia war frisch eingetroffen, Edgar freute sich mit ihr und wollte der Wahrsagerin einen Streich spielen: Er stahl ihre Kristallkugel und entwischte zusammen mit Lydia auf ein Riesenrad. Lydia schaut in die Kugel und sieht darin ein Baby, während Edgar darin eine erwachsene, tätowierte Lydia sieht, die einen bärtigen Mann küsst. Später reden sie mit der Wahrsagerin und Samuel Sullivan darüber. Die Wahrsagerin sagt, das sei nicht der Zauber der Kristallkugel, sie sei bloß ein Instrument; sie aber habe dank ihrer eigenen Fähigkeit ihre tiefsten Wünsche gesehen, das sei gefährliches, weil unausweichliches Wissen. Danach geht jeder seiner Wege.

Comic:Running in Circles

Während Edgar den Jahrmarktl mit Samuels Befehl verlässt, den Kompass wieder zu erlangen und den Dieb umzubringen, denkt er an den Anlass zurück, als sich seine Fähigkeit zum ersten Mal manifestierte: Es war an einem Fußballspiel in Bradford, an das ihn sein Vater mitgenommen hatte. Ein Fußball hatte plötzlich Feuer gefangen und das Gebäude in Brand gesetzt, in dem seine Familie umkommen sollte. Er selbst konnte sich nur dank seiner ungeahnten Geschwindigkeit retten. Seither scheint es ihm er renne im Kreis herum. Dies fällt ihm im selben Augenblick ein, als er Bennets Kravatte zerschneidet und den Kompass an sich bringt. Er schaut auf den Kompass und erinnert sich, dass er losrannte ohne jede Orientierung, bis er die neue Familie im Jahrmarkt fand. Dort wurde er Messerwerfer, und die Schöne, die ihm vertraute, als er sie mit Messern einrahmte, war dieselbe Lydia, die ihm jetzt zutraute, für sie die Regel der Zirkusfamilie zu übertreten: er soll Kontakt mit der Außenwelt aufnehmen und ihr ein Paket besorgen. Allerdings scheint ihm, dass er nicht der einzige ist, der die Regeln verbiegt, aber er muss sich wohl entscheiden, auf wessen Seite er sich stellt.

Webisode:Slow Burn

Part 1

Das Paket, das Edgar ohne Samuels Wissen für Lydia besorgte, ist ein Mobiltelephon. Er übergibt es ihr mit einer Warnung, dass es gefährlich sei, ein solches im Jahrmarkt zu besitzen. Aber Lydia eröffnet ihm, dass sie damals, als sie zum Zirkus kam, eine Tochter in die Welt gesetzt hatte, sie brauche das Gerät für den Kontakt mit ihr. Sie zeigt ihm ihr Portrait auf ihrem Arm, das von züngelnden Flammen umgeben ist: Noch nie habe sich eine Tätowierung von selbst bewegt, die fühle, dass irgend etwas nicht stimme, sie schickt ihn aus dem Wohnwagen um mit ihr zu telephonieren.

Part 2

Edgar ist beim Messerwerfertraining, als ihn Samuel auf Lydia anspricht, die ihm unzufrieden erschien. Samuel fragt, ob sie denn etwas gesagt habe, Samuel verneint, nimmt ihm ein Messer weg und trifft damit ins Schwarze. Er bemerkt, sie könnten beide ihre eigenen Fehler machen und geht weg. Samuel setzt das Training fort.

Part 3

Lydia beauftragt Edgar ihre Tochter an einen sicheren Ort zu bringen und gibt ihm dafür ein Paket mit Geldscheinen. Als er ihren Wohnwagen verlässt, hält ihn Samuel an und erkundigt sich nach dem Geld. Er behauptet, er habe das Geld erschwindelt. Als Samuel fragt, ob Lydia davon wisse, kommt jene heraus und fragt, was los sei. Samuel erklärt, Edgar müsse dafür bestraft werden, dass er Geld vor der Famile geheim gehalten habe.

Innerer Frieden

Edgar speaks with Lydia about his concerns over their new family members. Edgar tells Lydia that if Joseph were alive they wouldn't be introducing so many new people to the carnival. Samuel arrives and tells the two of them that it is time to add more members to their family, much to Edgar's disapproval.

Besessen

Heroes Evolutions

Slow Burn

In chapter 1 of Slow Burn, Edgar returns to the carnival and begins to look around to make sure no one sees what he has with him. Chris Bowman asks what he is hiding and Edgar dashes up to him and places a knife to his neck, telling him that he should mind his own business.

Vorlage:Sectstub In chapter 3 of Slow Burn...

Weiterentwickelte Fähigkeiten

Edgar's has the ability to move at enhanced speeds. He is so adept at using his ability that he is able to do numerous things while moving at super speeds, such as steal a crystal ball (Stolen Fate) or cut up his enemies (Orientation).

Edgar seemed to manifest his ability some time in his teen years. (Stolen Fate)

Anmerkungen

  • Gemäß Ausschreibung soll "der Messerwerfer" Edgar in den Dreißigern sein, gefährlich, ein richtiger Schausteller sein.

Wissenswertes

  • Die Waffen, welche Edgar bein Angriff auf Danko und Tracy verwendet, sind kleine "Kukri", wie sie gewöhnlich von den nepalesischen Gurkha verwendet wurden.


  Charaktere bearbeiten
Hauptcharaktere

Staffel 4: Claire BennetNoah BennetAndo MasahashiHiro NakamuraMatt ParkmanAngela PetrelliNathan PetrelliPeter PetrelliTracy StraussSamuel SullivanMohinder SureshSylar

Wiederkehrende Charaktere

Staffel 4: AllisonCharlie AndrewsGretchen BergChris BowmanEmma CoolidgeDamianEvan DavisEric DoyleEdgarEliEzekielLauren GilmoreDer HaitianerSchwester HammerLydiaKimiko NakamuraJanice ParkmanMatt Parkman JuniorSchwangere SchaustellerinSpirituelle SchaustellerinReginald StanleyAmanda StrazzullaTigerhosen Schausteller

Siehe auch: Sonstige CharaktereCharaktere in der Zukunft • Tiere • Nicht ausgestrahlte Charaktere • Webisoden Charaktere • Besetzung