Heroes Reborn aktuell auf Syfy

Big Jim's Franks and Fries

Aus Heroes Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Big Jim's Franks and Fries
Big Jim's.jpg
Sylar hält vor einem zugenagelten Lokal.
Ort: Unbekannt
Zweck: Gaststätte

Sylar erkennt das Lokal Big Jim's Franks & Fries auf der Suche seinem Vater.

Bemerkenswerte Besucher

Über

Bloßgestellt

Sylar bremst mitten in der Landschaft vor einem mit Brettern zugenagelten Lokal für Fankfurter und Fritten. Sylar spürt, dass das etwas mit dem gesuchten leiblichen Vater zu tun hat. Er lässt ein paar Bretter an Lukes Ohren vorbeipfeifen und legt den Eingang frei. Das Innere ist fast völlig leer, die Wande mit bunten Grafitti vollgeschmiert.

Sylar belebt die Szene mit einer Erinnerung aus dem Jahre 1980: Er wird als kleiner Junge von seinem Vater an einen Tisch geführt und mit einem Spielzeugauto versehen, welches allerdings bald in einer Ritze verschwindet. Wenig später wird er Martin und Virginia Gray für ein Bündel Banknoten überlassen. Auf dem Parking muss dann der kleine Sylar zusehen, wie seine Mutter, die wohl damit nicht einverstanden ist, von seinem Vater mit einer Handbewegung ermordet und aus dem Auto gestoßen wird. Sie bleibt mit einer Wunde quer über die Stirn neben dem Auto liegen.

Dass er hinter der Wandverschalung genau das Spielauto findet, ist für Sylar ein Zeichen, dass er sich richtig erinnert.

Wissenswertes

  • Der Song, der während des Flashbacks zu hören ist, ist The Chain von Fleetwood Mac ("Kette, die uns zusammenhält). (Bloßgestellt)


Restaurants und Bars bearbeiten

The Angry Skunk BarBar in Los AngelesBig Jim's Franks and FriesBurger BonanzaBurnt Toast DinerCafe BBQCantinaDuzacs DinerFly By Night DinerGarten EdenKaraoke BarKojin SushiLila Mae'sNachtclub in Los AngelesOlympic Coffee ShopO'Mallory's Ice Cream ParlorRestaurant in Neu DehliRestaurant in KairoStrip ClubStrip Club in TokioWandering Rocks

Übrige Orte: BeförderungBildung und ForschungBüros Hotels und CasinosLagerräumeMedizinische EinrichtungenStrafverfolgungPolitikSonstige OrteUnternehmen WohnsitzeComic