Heroes Reborn aktuell auf Syfy

1.04 Kollision

Aus Heroes Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kollision
Staffel: 1
Folge: 04
Orig. Titel: Collision
U.S. Erstausstrahl.: 16. Oktober 2006
Dt. Erstausstrahl.: 24. Oktober 2007
1x04 Claire car crash.jpg
Claire setzt Brodys Auto gegen die Wand
Drehbuch: Bryan Fuller
Regie: Ernest Dickerson
Vorherige Folge: Ein gewaltiger Schritt
Nächste Folge: Botschaft aus der Zukunft
Fragen sind mitunter mächtiger als Antworten. Was geschieht mit mir? Wer sind diese Leute? Warum sie und nicht andere? Warum jetzt? Was bedeutet das alles?


Zusammenfassung

  • Matt wacht auf und findet sich Mr. Bennet und dem mysteriösen Mann aus der Bar gegenüber.
  • Claire erholt sich von ihrer Autopsie und kehrt in die Schule zurück, wo eine Entdeckung über Brody sie anspornt, auf Rache zu sinnen.
  • Hiro und Ando erkunden Las Vegas, werden aber von ihrer Mission abgelenkt.
  • Niki trifft sich mit Lindermans Assistentin und vereinbart ein Arrangement.
  • Mohinder versucht Nathan zu warnen und erhält unerwarteten Besuch von Peter.
  • Nathan und Niki treffen sich wie von Linderman geplant, aber als Niki kalte Füsse bekommt, übernimmt ihr anderes Ich.
  • Isaacs Bilder fangen an, eine schwelende Bedrohung zu zeigen, die seine Helden-Kollegen betrifft.
  • Als die Zeit zum Stillstand kommt, erhält Peter einen überraschenden Besucher.

Inhaltsangabe

1x04 kollision.jpg

Matt Parkman erwacht auf einem Tisch festgebunden in einer Art medizinischem Labor. Mr. Bennet kommt herein. Matt ist verwirrt und denkt anfangs, er sei in einem Krankenhaus. Er fragt Bennett, ob dieser vom FBI oder CIA sei, doch sein Gegenüber antwortet, er sei nicht Teil irgendeiner Organisation mit Initialen. Es wird Matt bald klar, dass er sich in Gefahr befindet: Mr. Bennet hatte Matt in der vergangenen Nacht in der Bar betäubt. Er weiß wohl von Matts Kräften, denn er blickt flüchtig auf einen Gehirnwellenmonitor und überlegt, Matt könnte versuchen seine Gedanken zu lesen. Offensichtlich hat der Haitianer, der schwarze Mann, dessen Gedanken Matt gestern Abend nicht zu lesen vermochte, die Macht, Telepathie zu blockieren und damit Mr. Bennet zu schützen. Trotzdem kann Matt wenigstens einen von Bennets Gedanken lesen: Er fragt ihn, wer Claire sei. Mr. Bennet stellt fest, dass Matt weiter sei, als sie gedacht hätten. Er fordert den Haitianer auf, Matts Erinnerungen über das Geschehene zu löschen: "Geh tief und lösch ihn aus".

Hiro und Ando kommen in Las Vegas an und Hiro überlegt, wie er auf Englisch "Sie werden in 5 Wochen sterben und New York wird explodieren" sagen kann, damit Isaac ihn versteht. Ando erklärt es ihm und bietet ihm an, ihm beizubringen es phonetisch zu sagen. Andos Aufmerksamkeit wird schnell vom Montecito Casino erregt und er möchte gerne ein wenig spielen.

Niki und Micah sind im selben Casino und werden die Treppe hinauf begleitet um Miss Sakamoto, Mr. Lindermans Assistentin, wegen des Geldes zu treffen, das Niki Mr. Linderman schuldet. Ihr wird gesagt, daß er ihr die Schulden erläßt, falls sie ihm einen "Gefallen" tun würde. Es werde ein Politiker aus New York ankommen und er möchte, dass Niki diesen ablenkt. Niki reagiert zunächst ablehnend, sie sei doch keine Hure, doch Miss Sakamoto kontert, sie wüssten doch beide, was Niki sei.

Eine Rechtsmedizinerin führt eine Autopsie an Claire durch. Offensichtlich wurde die Cheerleaderin nackt in einen Fluß geworfen, nachdem sie in der Nacht zuvor getötet worden war. Die Gerichtsmedizinerin entfernt den Ast aus ihrem Schädel und die Wunde beginnt zu heilen. Bevor Claire das Bewußtsein wiedererlangt, verläßt die Gerichtsmedizinerin kurz den Raum, um einen Telefonanruf entgegenzunehmen. Claire erwacht, klappt ihre Haut über dem Brustkorb zusammmen, damit sie verheilen kann, stiehlt einen Laborkittel, und schafft es, sich aus dem Leichenschauhaus und nach Hause zu schleichen.

Nathan steigt in einen Wagen , als Mohinder herzu kommt und versucht mit ihm zu sprechen. Er behauptet, sein Name sei Dr. Chandra Suresh, er warne den Politiker, sein Leben sei in Gefahr. Er erwähnt Sylar und fragt Nathan, ob er vielleicht irgendwelche sonderbaren Kräfte entwickelt habe. Nathan weigert sich mit Mohinder zu sprechen und fährt davon.

Peter erwacht im Bett mit Simone. Seine Türklingel läute Nathan ist an der Tür. Er wirft ihm vor, mit Dr. Suresh gesprochen und diesen zu ihm geschickt zu haben. Peter weist diese Vorwürfe zurück. Nathan bietet seinem Bruder unter dem Vorwand, ihn zu unterstützen, etwas Geld an, aber Peter lehnt ab. Anschließend besprechen Peter und Simone den Status ihrer Beziehung, wobei Simone ihm sagt, dass sie Zeit brauche, bevor sie eine weitere Beziehung eingehen könne.

Mohinder erhält unerwarteten Besuch.

Claire Bennet säubert sich zu Hause und geht die Treppe hinunter zum Frühstück. Unglücklicherweise hat sie vergessen, ihre Füsse zu waschen, was ihr Vater bemerkt. Er vermutet, dass sie die ganze Nacht mit dem Quarterback unterwegs war und schimpft mit ihr. Er sagt, er sei enttäuscht von ihr, dass er sie liebe und dass sie ihm alles sagen könne. Claire weiß nicht, dass ihr Vater schon das Video gesehen hat. Er sagt ihr, dass sie sich noch einmal darüber unterhalten, wenn er von der Arbeit zurück sei.

Wieder zurück in seinem Apartment schimpft Mohinder mit sich selbst darüber, versucht zu haben, Nathan zu warnen. Eden kommt herein und bringt ihm ein Paket, das abgegeben wurde. Es befindet sich die Urne mit Chandras Asche darin. Gerade als Mohinder beschließt, zurück nach Indien zu gehen, klopft Peter an der Türe und fragt nach Chandra Suresh. Mohinder klärt ihn auf, dass er der Sohn des gesuchten sei. Peter erwähnt Chandras Buch und behauptet, er gehöre zu den Menschen, die besondere Fähigkeiten haben.

Irgendwann findet Hiro Ando im Casino wieder und stellt fest, dass dieser ihr ganzes Geld bis auf einen Dollar verspielt hat. Der letzte Dollar ist beim Roulettespiel gesetzt, auf die 26 schwarz. Hiro versucht, den Einsatz zurückzuholen, aber der Croupier hält ihn zurück. Hiro hält die Zeit an und plaziert den Ball so, dass Ando gewinnt. Während die Zeit stillsteht, rettet er obendrein ein Glas, das dabei war, umzukippen, weil ein Gast in die Bedienung gerempelt war. Hiro fühlt sich schuldig, weil er seine Kräfte für finanziellen Gewinn benutzt hat, aber Ando vergleicht das mit Peter Parker (von Spider-Man), der Fotos von Spider-Man verkauft, und Hiro gibt, wenngleich nicht unbedingt überzeugt, nach. Hiro hält danach noch 2 weitere Male die Zeit an, um die Kugel zu manipulieren.

Hiro hilft seinem Freund beim Glücksspiel.

Tina hilft Niki, sich fertig zu machen, um den Politiker zu verführen. Micah offenbart Niki, dass er über ihre Webcam-Geschäfte Bescheid weiß, und merkt an, dass ihm diese lieber sind als das, was seine Mutter jetzt vorhat, weil es sicherer sei.

Mohinder ist Peter gegenüber skeptisch, da dieser sagt, er könne ihm seine Fähigkeit nicht zeigen. Peter erklärt dass er vermutet, daß seine Fähigkeit sei, die Fähigkeiten von anderen zu übernehmen, und erzählt, wie er mit Nathan geflogen und nach einem Treffen mit Isaac ein Bild über die Zukunft gemalt hat. Er bietet an, mit Mohinder zu Isaac zu gehen und zu versuchen, seine Kräfte vorzuführen.

Simone erscheint in Isaacs Apartment, um einige seiner Bilder mitzunehmen und sie zu verkaufen, damit sie das Geld für den Entzug zusammen bekommen. Er weigert sich, sie auch nur eines seiner Zukunfts-Bilder mitnehmen zu lassen und sagt, er brauche sie, um die Explosion zu verhindern.

In der Schule versucht Zach, Claire dazu zu bringen, ihm zu erzählen, was Brody letzte Nacht getan hat, aber sie weigert sich. Sie hat keine Spuren an ihrem Körper und niemand würde ihr glauben. Brody sieht Claire, gerät in Panik und rennt davon.

Hiro benutzt seine Kräfte um Andos Karten beim Pokern zu manipulieren und vertauscht seine schlechten Karten mit dem Flash seines Gegners, wodurch Ando gewinnt.

Nathan kommt in Las Vegas an und stolpert buchstäblich in Niki hinein. Sie beginnen gleich, sich gut zu verstehen und landen irgendwann in Nathans Zimmer und unterhalten sich.

Peter und Mohinder fahren mit der U-Bahn zu Isaacs Apartment, aber Isaac öffnet nicht: Er ist auf Heroin und seine Augen sind weiß und leblos, während er ein Bild von Claire malt, die vor einer großen, schwarzen Gestalt davonläuft und eine Tribüne hinaufrennt.

Claire wird von einem anderen Mädchen, Lori, angesprochen, die fragt, was zwischen ihr und Brody letzte Nacht vorgefallen sei. Claire findet heraus, dass sie nicht die erste ist, die Brody versucht hat, zu vergewaltigen. Als Claire sieht, wie Brody ein anderes Mädchen bedrängt, befürchtet sie, daß Brody nicht aufhören wird.

Hiro und Ando fahren in identischen Anzügen die Rolltreppe hinunter, was an eine Szene aus "Rain Man" erinnert. Am Ende der Rolltreppe werden sie von Männern erwartet, die sie aus dem Casino werfen, wo sie von ein paar Schlägern erwartet werden, die sie beim Poker betrogen haben. Ando sagt auf Englisch, dass Hiro Superkräfte habe und sie alle besiegen könne. Hiro, der kein Englisch versteht, steht da und grinst. Einer der Schläger schlägt Hiro ins Gesicht woraufhin dieser auf den Boden fällt und Ando allein und verängstigt zurücklässt.

Im Hotelzimmer trinken Niki und Nathan Champagner, während sie nach draußen über die Stadt blicken. Nathan denkt laut darüber nach, wie es wäre, über die Wüste zu fliegen, nicht in einem Flugzeug, sondern wirklich selbst zu fliegen. Während sie sprechen, erzählt Niki Nathan, dass ihr Ehemann ein Krimineller sei, der auf der Flucht ist und dass sie einen Sohn, Micah, habe. Nathan erzählt Niki, dass er eine Frau und Kinder hat. Nathan küßt sie, aber sie sagt, dass sie "nicht kann" und verlässt ihn.

Nikis gespaltene Persönlichkeit bringt sie zur Verzweiflung.

Als Niki auf den Aufzug wartet, sieht sie ihr Spiegelbild in der Aufzugtür; eine Hälfte davon normal, die andere Hälfte handelt eigenständig. Als sich die Tür öffnet, greift sie einer von Mr. Lindermans Schlägern und wird handgreiflich, weil sie nicht das mache, weswegen sie hergeschickt worden sei. Er droht ihr und ihrem Sohn, wenn sie nicht wieder zurückginge. Plötzlich sagt Niki "Niki ist nicht mehr hier" und attackiert den Schläger. Als sich die Aufzugtür öffnet, liegt der Schläger am Boden. Niki stellt den Absatz ihrer Pumps auf seine Schläfe und sagt ihm, dass sie ihren Absatz in seinen Schädel drücken würde, wenn er sie oder ihren Sohn noch einmal bedrohen würde.

Nikis andere Persönlichkeit hat immer noch die Kontrolle und geht zurück zu Nathans Zimmer. Sie strippt für ihn und enthüllt dabei Das Symbol auf ihrem rechten Schulterblatt.

In der U-Bahn sprechen Peter und Mohinder auf der Rückfahrt von Isaac über Superkräfte, als plötzlich langsam die Zeit langsamer läuft und dann ganz stehen bleibt.

Claire bringt Brody in Gefahr.

Claire sitzt auf derselben Tribüne, die sie in Isaacs Vision hinauf gerannt ist und wartet auf Brody. Sie fragt ihn, ob er sie nach Hause mitnehmen könne und ob sie fahren dürfte. Sie fährt mit steigender Geschwindigkeit die Straße entlang, während sie Brody damit konfrontiert, was gestern Nacht geschehen war. Brody behauptet, dass niemand ihr glauben wird und beschuldigt sie, betrunken gewesen zu sein und ihn angemacht zu haben. Als er behauptet, es gäbe nichts, was sie dagegen tun könne, fährt sie den Wagen ungebremst gegen eine Mauer.

Mr. Bennet nähert sich Niki und Nathan, die schlafend im gleichen Bett liegen und sagt zu dem Haitianer, der hinter im erscheint, "Nimm nur den Einen."

In der U-Bahn scheint die Zeit komplett still zu stehen, aber Peter ist offenbar davon nicht betroffen. Er läuft etwas verwirrt durch den Zug. Schließlich sieht man einen unbekannten Japaner am Ende des U-Bahn-Waggons. Er nähert sich Peter und informiert ihn in sehr gutem Englisch, dass sein Name Hiro Nakamura sei und er aus der Zukunft komme. Hiro sagt, er habe Peter "ohne seine Narbe" nicht erkannt. Er sagt Peter, er habe eine Botschaft für ihn.

Zitate

"Ihr Leben ist vielleicht in Gefahr. Ich glaube, jemand hat es auf Sie abgesehen.“

"Könnten Sie etwas genauer werden? Zwölf Prozent der Wähler sind gegen mich.“

- Mohinder, Nathan


"Ich habe keinen Ehemann. Er hat mich verlassen."

"Für eine andere Frau?"

"Ich wünschte es."

"Mann?"

(lacht) "Das wäre mir auch recht."

- Niki, Nathan


"Niki ist nicht hier."

- Nikis Alter Ego


"Mein Freund hat sehr große Macht. Er kann’s mit euch allen aufnehmen. So dass ihr euch wünscht, nie geboren zu sein!"

- Ando (zu den Handlangern des Pokerspielers)

"Nimm Dich in Acht, Freundchen! Mein Kumpel hier hat unglaubliche Kräfte!" (Botschaft aus der Zukunft)

- Ando über Hiro (zu dem Pokerspieler)

Charakterauftritte

[bearbeiten]Charakterauftritte

Wissenswertes

  • Das Casino, aus dem Hiro und Ando so unfeierlich rausgeworfen wurden, ist das "Montecito", die Hauptkulisse für die Show Las Vegas, die auch auf NBC läuft.
  • Im Original unterhalten Hiro und Ando sich auf japanisch. Hiro fragt seinen Freund, wie man "Sie werden in 5 Wochen sterben und New York wird explodieren" auf englisch übersetzt. In der deutschen Fassung wurde hier - da die beiden immer deutsch reden - der Sinn verändert: Hiro fragt sinngemäß, wie er "Sie werden in 5 Wochen sterben und New York wird explodieren" sagt, so dass Isaac ihm glaubt. Ando sagt, er solle es "genau so" sagen, da die direkteste Methode oft die beste wäre.




Vorherige: Ein gewaltiger Schritt Kollision Nächste: Botschaft aus der Zukunft
Staffel Eins
Band Eins: Genesis

GenesisKein Blick ZurückEin gewaltiger SchrittKollisionBotschaft aus der ZukunftDas zweite GesichtNichts zu verbergenSieben Minuten bis MitternachtHeimkehrSechs Monate zuvorAusgelöschtGottesgabeKontrollverlustAblenkungenFluchtUnerwartetDie FirmaParasit0,07 ProzentFünf Jahre späterDer schwierige TeilErdrutschWie man einen explodierenden Mann aufhält

Siehe auch: Band Eins EpisodenBand Zwei EpisodenBand Drei EpisodenBand Vier EpisodenBand Fünf EpisodenHeroes Reborn EpisodenAlle Episoden