Heroes Reborn aktuell auf Syfy

Soma

Aus Heroes Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Soma
Soma wall.jpg
Micah Gunnell versteckt oft das Wort Soma in seinen Comics.

Erste Referenz: Aftermath
"Soma" auf Wikipedia

Das Wort Soma taucht häufig in Comics von Micah Gunnell auf. In einem Interview sagte Micah er verwende es als eine Anspielung auf den Namen der Droge, die in Aldous Huxleys dystopischen Roman Schöne neue Welt zur Kontrolle der einfachen Bevölkerung von der führenden Kaste verabreicht wird. Micah meinte: “Im Grunde genommen habe ich früher sehr viel mit Graffiti gemacht und ‚Soma‘ war da sowas wie mein Leitspruch....Ich bin zweifelsohne ein politisch gesinnter Mensch, sehr gegen staatliche Kontrolle und ich denke es gibt viele Parallelen zwischen Aldous Huxleys Ausblick auf die Zukunft und der Welt, in der wir drohen bald zu leben. Ich wollte [mit diesem Wort] einfach die Menschen zum Nachdenken anregen.“

Über

Das Wort Soma hat verschiedene Bedeutungen, z. B. folgende:

  • das griechische Wort für Körper. Es bezeichnet in der Medizin Zellkörper, z. B. Soma eines Neurons; es ist weiterhin Wortstamm der Worte somatisch und psychosomatisch.
  • der Name eines halluzinogenen Getränks der antiken vedischen und persischen Kulturen. Das Rezept ist verloren gegangen, seine Wirkung soll den Halluzinationen nach dem Genuss von Cannabis oder giftigen Pilzen ähnlich gewesen sein.
  • ein als Bulle, Vogel oder Embryo dargestellter Hindugott. Er soll sich aus einem Mondgott entwickelt haben und wird oft mit dem hinduistischen Mondgott Chandra verglichen.
  • der Name des Beruhigungsmittels, den in Aldous Huxleys Schöne Neue Welt die Angehörigen aller Kasten regelmäßig eingenommen werden, um sich in euphorische Zustände zu versetzen.
  • ein Markenname des rezeptpflichtigen Medikaments Carisoprodol, eines Mittels zum Behandeln von Spasmen, das im Verdacht steht, als Rauschmittel missbraucht werden zu können.
  • ein Jahrzehnte alter, populärer Veranstaltungsort der Punkkultur in San Diego, CA.
  • ein Songtitel der Strokes und der Smashing Pumpkins.
  • Soma Holiday ist der ehemalige Name der Band Go Van Gogh (zwischenzeitlich auch als Greenwheel bekannt); es war ebenfalls der Name des 2002er Debut-Albums von Greenwheel.

Referenzen in Comics


Referenzen zu anderen Werken Bearbeiten

Back Dorm BoysRay BradburyEine Geschichte aus zwei StädtenJazzLas VegasMazinger Roboter • „Mr. Roboto“ • NBCRollenspieleSomaStar Trek

Übrige Referenzen: Referenzen zu ComicsReferenzen zu FilmenReferenzen zu HeroesReferenzen zu MenschenSonstige Referenzen