Heroes Reborn aktuell auf Syfy

Shunt

Aus Heroes Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Shunt
Sylar's shunt.JPG

In Besitz von: die Firma
Aktueller Status: Sylar lässt den Shunt auf dem Boden seiner Zelle.

Sylar wird ein Shunt in den Schädel eingepflanzt zur Gehirnuntersuchung.

Über

Gottesgabe

Nach Eden McCains Tod wird Sylar von der Firma einer Testserie unterzogen, um in seinem Gehirn die Kräfte zu orten. Dabei wird ein VP-Shunt in seinen Schädel eingepflanzt.

Ablenkungen

Nachdem er Mr. Bennet überrascht hat, reisst Sylar den Shunt mit Gewalt von seinem Kopf weg.

Wissenswertes

  • Ein Cerebralshunt wird normalerweise bei der Behandlung von Hydrocephalus-Patienten angewandt. Bei erhöhtem Hirndruck wird eine frühestmögliche Entlastung durch Liquorableitung mittels einer Drainage angestrebt. Bei Sylar scheint es aber nicht bloss um Druckausgleich zu gehen.
  • Im Episodenkommentar zu Kontrollverlust schreibt die Autorin Natalie Chaidez, der Shunt werde verwendet, um Sylar Flüssigkeit aus dem Gehirn zu Testzwecken zu entnehmen.

Galerie

Externe Links


Technik bearbeiten

DruckluftspritzeGretchens ComputerMicahs ComputerMonicas iPodSatellitSichtgerätShuntUsutus Walkman

Andere Dinge: ArtworkDrogenFahrzeugeForschungenGegenständeGeldIllustrationenKleidungKrankheitenMedienNahrungsmittelPublikationenSchmuckTelefoneWaffen