Heroes Reborn aktuell auf Syfy

Die Formel

Aus Heroes Wiki
(Weitergeleitet von Serum)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Formel
Completed formula.jpg
Pinehearst vervollständigt die Formel.

In Besitz von: Eine Hälfte gehört Hiro;
Die andere Hälfte gehört Angela Petrelli
Aktueller Status: Angelas und Hiros Hälften:
in Besitz von Pinehearst

Kaito Nakamura und Angela Petrelli waren in Besitz von zwei Hälften einer Formel, die für viele Jahre geheim gehalten wurde.

Über

Comic:Our Lady of Blessed Acceleration, Part 2

Daphne beobachtet dank eines Kameralinks, wie Hiro Ando sagt, dass sich im Safe ihr Schicksal befinde.

Die Wiederkunft

Hiro Nakamura guckt sich ein Video von seinem Vater an, der ihm ein Geheimnis der Familie Nakamura anvertraut. Das Geheimnis befinde sich im Safe der Yamagato Industries, aber Mr. Nakamura verbietet Hiro den Safe zu öffnen, da der Inhalt die Welt zerstören könnte. Sogleich öffnet Hiro den Safe mit seinem Fingerabdruck und findet die Hälfte einer biochemischen Formel. Plötzlich zischt Daphne Millbrook durch das Büro und stiehlt die Formel. Hiro stoppt die Zeit, um sich die Formel wieder zu holen, aber Daphne überlistet ihn und läuft davon nach Berlin, um sich die zweite Hälfte der Formel zu holen. Hiro teleportiert sich in eine nahe Zukunft um zu schauen, was passiert, falls er die Formel nicht zurück bekommt. Er entdeckt, dass Ando sich die Fähigkeit rote Blitze zu schießen, angeeignet hat und diese gegen Hiro wendet, um die Hälfte der Formel wegzunehmen, während Tokio untergeht. Hiro kehrt in seine Zeit zurück und beschließt die Formel zurück zu gewinnen.

Der Schmetterlingseffekt

Hiro und Ando teleportieren sich in Daphne Millbrooks Wohnung in Paris und suchen die Formel, welche Daphne hinter der gestohlenen Mona Lisa versteckt. Sie versuchen die Formel gegen Daphnes Goldmedaille umzutauschen, aber Daphne nimmt sich beides und rennt weg.

Einer von uns, einer von ihnen

Hiro und Ando folgen Daphne in ein Kino in Berlin, wo der Austausch der zweiten Hälfte der Formel stattfinden soll. Hiro und Ando folgen dem Haitianer und beobachten, wie Angelas Assistentin die Formel dem Haitianer mit den Worten übergibt, Mrs. Petrelli wünsche sie in eine sicherere Umgebung zu bringen. Als der Haitianer den Ort verlassen möchte, wird er von Hiro abgelenkt und Ando schlägt ihn zu Boden. Daphne schnappt sich den Koffer mit der Formel und flüchtet schnell, aber als der Haitianer sich wieder erholt, schnappt er sich Hiro und Ando, sodass sie ihr nicht folgen können.

Tödlicher Hunger

Der Haitianer bringt Hiro und Ando zu Angela. Angela erklärt ihnen, dass es mit der vollständigen Formel möglich sei, Menschen synthetisch mit Fähigkeiten auszustatten; die Firma hat nun den Schaden, da die Konkurrenz jetzt beide Hälften hat. Hiro und Ando schwören, dass sie nicht ruhen werden, bevor sie wieder in ihrem Besitz ist. Angela meint, das sei eine gute Sache und Hiro sei bereits im Besitz des Schlüssels zu diesem Geheimnis.

Engel und Monster

Tracy erklärt Nathan, dass sie ihre Fähigkeit einem Doktor verdanke, und erschüttert damit dessen Überzeugung, dass er die seine als Gabe Gottes erhielt. Von Angela erfährt er Genaueres: Er war ohne den besonderen genetischen Code geboren, was seinen Vater sehr enttäuschte, weswegen er genau wie Tracy, Niki und Barbara als Kind synthetisch weiter entwickelt wurde; die Drillinge waren dabei ein dreifaches Parallel-Experiment.

Zeit der Schatten

Mohinder und Arthur fragen sich, warum die Kombination ihrer Kenntnisse keine erfolgreiche Formel hervor gebracht hat. Mohinder findet heraus, dass noch ein Katalysator fehle, der nur in einem menschlichen Körper gefunden werden. Angela gibt später bekannt, dass der Katalysator vor langer Zeit von Kaito in einem Menschen deponiert wurde.

Einer von Mohinders Testpersonen wurde das "Gemenge 38" der Formel injiziert. Die Folgen waren abnormale Fingerlänge, Narbenbidlung, erhöhte Herzfrequenz und Schuppen ähnlich denen von Mohinder.

An Angelas Bett erklärt Claire den versammelten Peter, Daphne, Matt und Nathan, sie glaube der Katalysator zu sein.

Our Father

In the past, Hiro learns that his mother Ishi had the catalyst before Claire did and that she wants to give it to her son before she dies, which she believes will happen that night. Kaito refuses and wants it transferred to baby Claire. Hiro visits his mother later and convinces her of his identity. She restores his memories with her healing power and he convinces her to transfer the catalyst to him, after which she dies. On the rooftop, Hiro encounters Claire and informs her of what he's done. Arthur then arrives, having himself traveled through time, and steals both Hiro's powers and the catalyst from him before throwing Hiro off the rooftop and sending Claire back to her own time. At Pinehearst, Arthur adds the catalyst to a batch of the formula that Mohinder has prepared and it is tested on a marine named Scott. As it's tested, Arthur is confronted by Peter, the Haitian, and Sylar and is killed by Peter and Sylar. The catalyst dies with him, leaving the only usable formula the one prepared before his death. The new formula works and imbues Scott with enhanced strength.

Dual

Peter, Knox and Flint team up to destroy the formula. Knox holds Nathan prisoner while Flint and Peter work on destroying the lab. Mohinder tries to convince them not to do it, but before he can inject himself with the formula to cure the problems with his ability, the syringe is stolen by Daphne allowing Ando to grant himself the ability to supercharge other people's powers. In the past Hiro with the help of his younger self steals the formula from the safe to destroy it, but Kaito catches him and tries to kill him. Hiro rips the formula in half, but before he can do more, he's rescued by Daphne and Ando leaving Kaito with the two halves of the formula. In the present Daphne and Hiro travel to Pinehearst and Hiro knocks out Tracy and steals the copy of the formula that's on paper. At Mohinder's lab in New York, he destroys it. At Pinehearst, Flint and Peter overturn a large container of the formula which washes over Mohinder, reversing the damage his imperfect version did to him. Mohinder flees while Flint and Peter destroy all the vials holding the formula, but before Flint can kill Peter and ignite the formula (which is highly flammable), Nathan knocks him out and fights Peter. Flint wakes up and ignites the formula. Peter finds an intact syringe containing the formula and seeing no choice, injects himself with it and -- regaining the power of flight thanks to his new ability -- flies himself and Nathan out of the building as the formula explodes, destroying Pinehearst.

Webisode:The Recruit, Part 1

Angela Petrelli interrogates Rachel Mills at a Primatech facility in Tappen, NJ. She asks Rachel about the serum that was at Pinehearst, but Rachel claims not to know anything about it. Angela then explains that the serum is dangerous and inferior, as it is not part of the program that recruited her.

Twelve hours earlier, Rachel was with Ryan Hanover and David Sullivan. Ryan gathers three vials of the serum and they begin to argue who should be injected first, when suddenly, an explosion goes off and the building starts to collapse.

Webisode:The Recruit, Part 2

Following the explosion at Pinehearst Headquarters, Ryan appears to Rachel and David, holding two of the three serum vials that had been given to them. He tells them he injected himself with one to aide an injury in his abdomen, and that he is going to keep the other vials. Rachel takes one away from him and injects David, who then begins to convulse and roar, much to Rachel and Ryan's amazement.

Webisode:The Recruit, Part 3

Rachel recalls stabbing the syringe, with the vial of serum in it, into David Sullivan.

Later, as Angela asks her what she did with the serum, Rachel has a flashback of destroying the syringe that the serum was in, but still holding the intact vial of serum in her hand. She tells Angela, however, that she destroyed the entire serum.

Webisode:The Recruit, Part 5

In a gas station's bathroom, Rachel recalls how at Pinehearst, she had taken the vial of serum out of the syringe she broke and hid it inside her shoulder wound. Back in the present, Rachel removes the serum from her wound and redresses the bandage using her shirt to tie it up.

When Rachel exits the bathroom, Angela Petrelli is waiting to take the serum from her. Angela demands the serum from Rachel and Rachel gives it to her.

Comic:What We Have Wrought

Auf der Wegfahrt vom zerstörten Pinehearst Hauptquartier fragt Tracy Strauss Mohinder, ob er die katalysierte Formel rekonstruieren könnte. Mohinder sagt, ohne ein Muster, aus dem er den Katalysator isolieren könnte, kämen bloß Monster wie er es war heraus. Was denn, wenn er ein Muster hätte, mit dem er arbeiten könnte, fragt Tracy und lässt eine Phiole aus dem Körbchen ihres BHs blitzen. Es sei möglicherweise das letzte existierende Exemplar! Mohinder schnappt sich das Glasröhrchen, öffnet die Autotür und rollt sich neben die Autobahn den Abhang herab und schaut es sich noch einmal an mit der Frage, ob er das wirklich seine Seele oder die Welt opfern wolle um noch einmal Gott zu spielen, dann tritt er das Teil in Scherben, geht zu Fuß die Autobahausfahrt Richtung New York hoch und sagt sich, endlich sei er frei.

Wissenswertes

  • Die folgenden Personen haben ihre Fähigkeiten auf synthetischem Weg erhalten:
  • Die Fähigkeiten, die durch die Originalformel hervorgerufen sind, scheinen von den natürlichen Fähigkeiten nicht zu unterscheiden zu sein: Nathan und Niki sind beide auf der Liste; Peter hat sowohl Nahtans als auch Nikis Fähigkeiten angenommen; in einer möglichen Zukunft hat Sylar Nathans Fähigkeit gestohlen; Niki hat die Ihre wegen des Shanti Virus verloren.

Galerie


Drogen bearbeiten

AdrenalinAlkoholAnti-Kräfte PillenAnti-Kräfte SystemClonazepamCurareDie FormelGlycimerinHeroinMohinders BeruhigungsmittelOpium

Andere Dinge: ArtworkFahrzeugeForschungenGegenständeGeldIllustrationenKleidungKrankheitenMedienNahrungsmittelPublikationenSchmuckTechnikTelefoneWaffen