Heroes Reborn aktuell auf Syfy

Isaacs Wohnung

Aus Heroes Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Isaacs Wohnung
Isaac's loft.jpg
Ort: New York, NY
Zweck: Wohnen, Atelier, Labor

Isaacs Wohnung ist ein Dachatelier in Lower Manhattan. Isaac Mendez benutzte sie als Wohnsitz und Atelier. Später richtete die Firma dort ein Labor mit dem Namen Reed Street Laboratories für Mohinder Suresh ein.

Bemerkenswerte Bewohner

Bemerkenswerte Besucher

Über

Genesis

Simone Deveaux kommt bei Isaacs Wohnung an, und entdeckt, dass er seine neuesten Gemälde zerstört. Er sagt ihr, dass er wieder Heroin benutzt und dass die Gemälde, die er vollendet hat, als er high war, über zukünftige Ereignisse berichten. Später kehrt Simone mit Peter Petrelli zurück, und sie entdecken, dass Isaac wegen einer Überdosis kollabiert ist, die er genommen hat, bevor er ein riesiges Bild einer Explosion auf den Boden malte.

Kein Blick zurück

Isaac kommt in seiner Wohnung wieder zu sich. In der Zukunft trifft Hiro Nakamura bei der Wohnung ein, nachdem er der Adresse, die er in der Ausgabe 14 des 9th Wonders! Comic-Heftes gefunden hat, gefolgt ist. Das Studio ist mit Gemälden des Symbols vollgestopft. Hiro findet Isaac ermordet und gehirnlos vor. Ein Kriminalbeamter des NYPD und sein Dolmetscher finden Hiro bei dem Tatort und befragen ihn, doch sie werden von einer Explosion au0erhalb unterbrochen.

Kollision

Peter Petrelli und Mohinder Suresh versuchen Isaac in seiner Wohnung zu besuchen, doch er befindet sich in einer vorherseherischen Trance, und zeichnet Bilder von Claire Bennet, Hiro und Ando, und Peter.

Botschaft aus der Zukunft

Isaac und Peter arbeiten in dem Atelier zusammen, um die Hinweise in Isaacs neusten Gemälden zu entschlüsseln. Peter kopiert Isaacs Kräfte, um ein Gemälde, das Claire, ermordet von Sylar, zeigt. Als Hiro anruft, um Isaac vor der Zukunft zu warnen, überbringt Peter die Botschaft, die er von Hiros zukünftigen Ich erhalten hat.

Das zweite Gesicht

Während er mit Isaac zusammenarbeitet, um die Identität der Cheerleader herauszufinden, erfasst Peter, dass die neuesten Gemälde wie ein in einem Comic-Heft zusammengefügt werden können. Es gibt nur ein fehlendes Gemälde, und Isaac erzählt Peter, dass Simone ein Gemälde in dieser Größe mitgenommen hat, um es zu verkaufen.

Nichts zu verbergen

Eden McCain besucht Isaac in seinem Atelier und gibt sich als Bewunderin seiner Kunst aus.

Sieben Minuten bis Mitternacht

Als Peter und Simone in Isaacs Wohnung ankommen um ihm von Charles Deveauxs Tod zu erzählen, finden sie das Studio vollkommen leer vor. Sie wundern sich, da keiner der beiden davon wusste, dass Isaac ausziehen will.

Heimkehr

Nathan und Simone öffnen in Isaacs Wohnung die Kiste des fehlenden Gemäldes. In der Hoffnung Peter zu schützen, zerstört Nathan es, indem er es mit schwarzer Farbe bespritzt. Simone lädt Peter dann später in die Wohnung ein, und zeigt ihm das zerstörte Gemälde, aber außerdem auch ein Foto des Gemäldes.

Gottesgabe

Simone nimmt Nathan mit zu Isaacs Wohnung, um Isaac zu besuchen. Isaacs Gemälde sind zurück, wie auch Isaac. Nathan befragt Isaac über die Gemälde, als Hiro und Ando eintreffen. Hiro erklärt, er brauche das Schwert, das er in Isaacs neuestem Gemälde schwingt, und Simone sagt ihm, sie könne ihn mit zu Linderman nehmen.

Unerwartet

Nachdem sie von Isaac angerufen wurden, treffen Mr. Bennet und der Haitianer in dem Atelier ein, besprechen die Suche nach Peter, und Mr. Bennet gibt Isaac eine Pistole. Später kommt Simone, fragt ihn, wo sie Peter finden kann, und versucht ihren Wohnungsschlüssel zurückzugeben; Isaac lehnt ab, ihn zurückzunehmen, und meint, Simone sollte ihn behalten. Peter zeigt sich später in Isaacs Wohnung, und ein Kampf folgt. Isaac schießt blind und trifft Simone, die den Schlüssel zu der Wohnung in der Hand hält.

Parasit

Simone, an ihren Wunden verstorben, wird von Peter auf ein Bett gelegt. Isaac bemüht sich wieder, Peter zu töten, doch er versagt. Später untersucht das NYPD Simones Abwesenheit, und die Schüsse, die mehrere Nachbarn gehört haben, doch Candice Willmer trifft, mit Hilfe ihrer Kraft, in Gestalt von Simone ein, und wendet die Polizei ab. Isaac ist erschrocken, und bittet, mit Mr. Bennet verschwinden zu können, doch er wird ignoriert. Später, als er von Simones Tod überwältigt wird, beginnt Isaac wieder Heroin zu benutzen, doch er zeichnet schließlich eine Serie von acht Gemälden, die ihm seinen eigenen Tod zeigen, wobei sein Kopf aufgeschnitten wurde.

0,07 Prozent

Isaacs Kurier holt die letzte Ausgabe des 9th Wonders! Comics von Isaac ab. Später zeichnet Isaac, wie Sylar ankommt, unmittelbar darauf passiert. Sylar nagelt Isaac telekinetisch mit seinen Pinseln auf den Boden, und entfernt sein Gehirn. Sylar testet seine neue Kraft der Prophezeiung, indem er ein primitives Bild von Nathan im Oval Office malt.

Hiro und Ando besuchen 5 Jahre in der Zukunft auf der Suche nach Isaac die Wohnung, doch stattdessen finden sie Zukunfts-Hiro und ein kompliziertes Fadennetz vor.

Comic:String Theory

Fünf Jahre in der Zukunft bringt Zukunfts-Hiro Zeitungsartikel und Papierfetzen in einem Fadennetz in Isaacs Wohnung in ein System, in der Hoffnung einen Weg zu finden, wie er die Vergangenheit verändern und die Explosion verhindern kann. Nachdem er von seinem Versuch, die Vergangenheit zu verändern, zurückkommt, findet er Ando und Hiro vor. Sie verweilen alle für einen Moment, Schwerter und Pistolen gezogen.

Fünf Jahre später

Nachdem Zukunfts-Hiro mit Hiro und Ando redet, kommen Matt und sein Team hereingestürmt, und nehmen Hiro gefangen. Zukunfts-Hiro und Ando entkommen und teleportieren nach Las Vegas. Später untersucht Mohinder das Fadennetz, während er auf Matt wartet. Er erklärt das Grundprinzip, und erinnert sich an die Vergangenheit und Peters Begegnung in der U-Bahn, verlässt die Wohnung, und nimmt das 9th Wonders! Heft mit sich. Nathan kommt zu der Wohnung, um sich mit Matt und Mohinder zu treffen, wo sie ihren Plan besprechen.

Der schwierige Teil

Immer noch in der Wohnung, zeichnet Sylar ein Gemälde von sich, wie er dabei ist, Ted zu töten und seine Kraft zu stehlen. Als er erkennt, dass er der Verursacher der Explosion ist, ruft er Mohinder an. Als Sylar hört, wie dieser 911 anruft, legt Sylar auf. Dann ruft er seine Mutter an und fragt, ob er vorbeikommen könne. Während er sich in Isaacs Bad seine Haare kämmt, kommen Hiro und Ando vorbei und sehen Isaacs Leiche. Als sie das Wasser laufen hören, verstecken sie sich hinter Sylars Gemälde. Sylar kommt heraus und, als er Andos Herzschlag hört, schleudert er das Bild telekinetisch zur Seite. Hiro und Ando teleportieren sich davon. Sylar verlässt die Wohnung.

Erdrutsch

Nachdem sie Sylar getroffen haben, hinterfragen Ando und Hiro ihre Mission, die Welt zu retten, jetzt, wo das Schwert zerbrochen ist. Ando läuft rüber zu Isaacs Tisch und findet die Gelben Seiten, worin sich eine Anzeige für einen Reperaturladen befindet. Sie benutzen Isaacs Telefon, um Jittetsu Waffen anzurufen. Isaacs Leiche liegt im Nebenraum, ähnlich, wie Hiro sie in der Zukunft fand.

Wie man einen explodierenden Mann aufhält

Sylar befindet sich in Isaacs Wohnung und hat eine Vision von Peter Petrelli auf dem Kirby Plaza.

Molly benutzt ihre Kraft, um Sylar zu finden, sie sieht ihn in Isaacs Wohnung, und bestimmt seinen Aufenthaltsort auf einer Karte. Mr. Bennet erkennt, dass sich Sylar in Isaacs Wohnung befindet.

Ando betritt auf der Suche nach Sylar Isaacs Wohnung, und lässt seine Ausgabe des 9th Wonders! Comics fallen, als er über eine Blutlache stolpert. In diesem Moment schleicht sich Sylar von hinten an ihn heran und nagelt ihn gegen ein Fenster. Er versucht, Andos Kehle durch zuschneiden, doch Hiro kommt an und teleportiert sich und Ando schnell in Sicherheit.

Später trifft Matt bei Isaacs Wohnung ein und auch er versucht Sylar zu töten, doch Matt erkennt, dass er nicht da ist, und, als er auf Sylars Gemälde von Peter und Sylar auf dem Kirby Plaza schaut, denkt er, dieser ist in Richtung Kirby Plaza gegangen.

Verwandte Seelen

Bob bringt Mohinder zu Isaacs Wohnung, und sagt ihm, dass Isaac von Sylar ermordet worden sei. Die Wohnung wurde für Mohinders Forschungen auf Geheiß der Firma in ein Labor umgewandelt. Später entdeckt Mohinder ein Gemälde von Isaac, das einen verstorbenen Noah Bennet darstellt.

Im Bund mit dem Bösen

Mohinder erschafft ein Heilmittel für die mutierte Version des Shanti Virus, indem er Claires Blut mit dem seinen vermischt. Bob gratuliert ihm. Mohinder ist wütend, dass Bob immer noch nicht die Forschung an dem Virus beenden will. Als Bob ihn fragt, was er für ihn tun könne, bitter er Bob, ihm zu helfen, alle Arten des Virus, die die Firma jemals erschaffen hat, zu zerstören. Er ruft dann Niki an, um ihre zu verkünden, er habe ein Heilmittel gefunden.

Machtlos

Mohinder untersucht in seinem Labor Sylars Blut und entdeckt, dass er denselben Strang des Virus wie Niki hat, was bedeutet, dass die Firma Sylar mit dem Virus infiziert haben muss.

In Bobs Büro loggt sich Elle in den Computer ihres Vaters ein und findet ein Videoüberwachungs-Band, dass Sylar in Mohinders Labor zeigt.

Während Mohinder Sylars Blut studiert, benutzt Molly ihre Fähigkeit, um Maya zu helfen, ihren Bruder zu finden, doch er sei "nirgendwo", woraus sich schließen lässt, dass er tot ist. Als Maya Sylar mit Alejandros Tod konfrontiert, schießt er ihr in die Brust. Sylar schaut zu, wie Mohinder Claires Wunderblut testet, indem er Maya wiederbelebt.

Während Maya wieder zum Leben erwacht, betritt Elle das Labor und attackiert Sylar. Er entkommt, und nimmt die Spritze mit dem Heilmittel darin mit sich. Elle ist aufgebracht, dass sie Sylar fliehen lassen hat, doch Mohinder verkündet ihr, sie hätte ihnen das Leben gerettet und beteuert, sie sei eine Heldin.

Heroes Evolutions

Eine 360 Grad Tour durch Isaacs Wohnung ist auf NBC.com ist Teil des Heroes Evolutions Programms. Die Tour beinhaltet viele Angriffspunkte, mehrere von Isaacs Gemälden und mehrere kurze Videoslips von verwandten Szenen. Auf dem Fenstername und dem Exit-Button ist Isaacs Name als "Issac" falsch geschrieben.

Der Videoüberwachungs-Manager bei primatechpaper.com bezeichnet die Einrichtung als "Reed Street Laboratories".

Wissenswertes

  • Der Fernseher in der Wohnung zeigt mehrere andere Handlungspunkte, wie das Zugunglück, und Nathans Wahlkampf.
  • Gemäß der letzten Seite von Hiros Ausgabe von 9th Wonders! lebt Isaac Mendez in der 215 Reed St. #7, New York, New York, 10010. In Wahrheit existiert diese Adresse nicht.
  • Auf der Tür zu Isaacs Wohnung befindet sich ein Schild mit der Aufschrift "681". (Ablenkungen)
  • Als Peter in Isaacs Wohnung ankommt, befindet sich das Gemälde von Hiro und dem Saurier im Hintergrund auf einer Staffelei. (Unerwartet). Hiro nahm das Gemälde mit sich, als er ging, um Linderman einen Besuch abzustatten (Gottesgabe). Es ist unklar, ob dies eine Kopie des Gemäldes, oder einfach nur ein Produktionsfehler ist.
  • Die Beigabe für den Comic War Buddies, Teil 2, war ein großes Hinter-den-Kulissen Draufsicht-Foto von Isaacs Wohnung.
  • Ein Eintrag auf Hiros Blog führt die Leser zu einer E-Mail, mit der Hiro Hana informiert, dass sie ihn in der 215 Reed St. #7 kontaktieren könne--in Isaacs Wohnung.

Galerie



Wohnsitze bearbeiten
Wohnungen

AngelaDie Bennets NYCaitlinChandraCharlesDankoDaphneDoyle EmmaHarperIsaacMauryMayaMatts KindheitMohinderDie NakamurasNoahPeterSylarTaubTracyVirginia

Häuser

AlenaAngelaDie Bennets CVDie Bennets TXDie CampbellsDie CanfieldsDie DawsonsEchoGang in New OrleansGang in Los AngelesSamson GrayDie GreersPaulette HawkinsDie HoustonsKepplerJames MartinDie MillbrooksTom MillerNidiaJanice ParkmanDie ParkmansDie PetrellisVictoriaDie SandersesDie SpektorsDie SpraguesDie TaylorsZane TaylorTinaDie WalkersDie WheelersDr. Zimmermann

Sonstige

Claires StudentenbudeHütte in UtahMeredith Gordons WohnwagenObdachlosen-ZeltstadtRebells VersteckSamson Grays WohnwagenSylars SchuppenTed Spragues HütteUsutus Hütte

Übrige Orte: BeförderungBildung und ForschungBüros Hotels und CasinosLagerräumeMedizinische EinrichtungenRestaurants und BarsStrafverfolgungPolitikSonstige OrteUnternehmen Comic