Heroes Reborn aktuell auf Syfy

Explodierender Mann

Aus Heroes Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Explodierender Mann
Exploding man artwork.jpg
Isaac Mendez zeichnete ein vorherseherisches Bild einer explodierenden menschlichen Figur.

Erste Erscheinung: Sieben Minuten bis Mitternacht
Aktueller Status: in Isaacs Wohnung

„Der explodierende Mann“, „Der brennende Mann“, „ Der Energie Mann“ oder „Die menschliche Fackel“ ist ein Gemälde von Isaac Mendez. Es stellt Peter Petrelli dar wie er im Begriff ist zu explodieren.

Über

Sieben Minuten bis Mitternacht

Unter Einfluss von Eden McCains Kräften der Verführung (und im Auftrag von Mr. Bennet) nimmt Isaac Mendez Heroin und fängt an ein neues Gemälde zu malen.

Heimkehr

Bei Primatech Paper Co. begutachtet Mr. Bennet Isaacs neustes Bild. Das Gemälde zeigt eine menschliche Figur die wie es scheint am explodieren ist. Mr. Bennet ist nicht zufrieden, denn er hat auf eine Prophezeiung von seine Tochter gehofft.

Ausgelöscht

Vor dem Sheriffbüro von Odessa hat Peter Petrelli eine Vision von einem verlassenen Times Square. Peter sieht sich selbst glühen und vor Schmerzen oder Wut krümmen, als ob er kurz davor sei zu explodieren. Nach der Vision sagt er zu seinem Bruder dass die Explosion „alles meine Schuld“ ist.

Gottesgabe

In Isaacs Wohnung sieht Nathan das Gemälde und bemerkt dass die Figur eine Bombe darstellt. Nathan erzählt Isaac dass Peter denkt er sei die Ursache für die Explosion, doch Nathan glaubt nicht dass das Bild einen Zusammenhang hat. Später untersuchen Nathan und Hiro das Bild. Nathan fragt Hiro ob er glaubt dass ein Mensch so eine Explosion verursachen kann. Hiro legt das dass wenn sie zwei Kräfte haben, so könne auch der explodierende Mann Kräfte haben. Hiro ist davon überzeugt den Bösewicht zu stoppen.

Wie man einen explodierenden Mann aufhält

Peter explodiert und erfüllt die Prophezeiung.

Anmerkungen

Zitate

"I painted that mural on my floor. And very recently, I painted a picture of ... a man exploding."

"How do you stop an exploding man?'

- Isaac, Hiro (Ausgelöscht)


"There has to be some way. If -- if I don't, New York explodes. Okay? I explode."

"An exploding man, where'd you get that idea?"

- Peter, Claude (Kontrollverlust)


"What did he want?"

"What do you think? He's still trying to stop an exploding man."

- Future Peter, Future Niki (Fünf Jahre später)


"I explode. I see it. I wipe out this whole city. You, Nathan, everyone."

"You explode?"

"Yeah. Like a nuclear bomb."

- Peter, Claire (Der schwierige Teil)

Wissenswertes

  • In einem Forumsbeitrag und einem Interview sagt Tim Sale als es um die Erstellung des Bild des explodierenden Mannes ging, erhielt er sehr wenige Informationen – nur dass "eine Figur ist und diese irgendwie eine Handbewegung macht und mit etwas aus den Händen schießt, doch niemand zu erkennen ist". Tims Idee war "etwas Comicartiges mit Energiebälle und solche Sachen und Kirby Funken" zu erschaffen. Als er am Bild mit Kohle arbeitete was das schwarz/weiss Bild nicht was er sich vorstellte. Tim schreibt Dave Stewarts Farbgestaltung den dramatischen Effekt zu.

Galerie



Isaacs paintings items.jpg Explodierender Mann ist Teil einer Serie von Artikeln zu Isaacs Kunstwerken

9th Wonders! · Explodierender Mann · Das fehlende Gemälde · Hiro und der Dinosaurier · Homecoming Serie · Isaacs Gemälde · Isaacs Skizzenbuch · Isaac und sein Tod Serie · Prophezeiungen · Serie von Acht · Uluru · Unsichtbare Serie

Siehe auch: Deveaux Galerie · Heroin · Isaac · Isaacs Wohnung · Lindermans Archive · Vorhersehung · Tim Sale



Illustrationen bearbeiten
Illustrationen bestimmter Zeichner

Arthurs ZeichnungenDruckers ZeichnungenElles ZeichnungenIsaacs GemäldeMatts ZeichnungenMollys ZeichnungenPeters ZeichnungenSylars GemäldeUsutus Gemälde

Spezielle Werke und Kollektionen

9th Wonders!Erdkugel halbiertExplodierender MannDas fehlende GemäldeHiro und der DinosaurierHomecoming SerieIsaacs SkizzenbuchIsaac und sein TodMona LisaSerie von AchtUluruUnsichtbare Serie

Andere Dinge: ArtworkDrogenFahrzeugeForschungenGegenständeGeldKleidungKrankheitenMedienNahrungsmittelPublikationenSchmuckTechnikTelefoneWaffen