Heroes Reborn aktuell auf Syfy

Corinthian Casino

Aus Heroes Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Corinthian Casino
Nathan enters the Corinthian.JPG
Nathan betritt das Corinthian Casino.
Ort: Las Vegas, NV
Zweck: Casino

Das Corinthian Casino ist ein Casino in Las Vegas, NV, das Mr. Linderman gehört.

Bemerkenswerte Orte

  • Die Archive
  • Die Küche
  • Linderman Büro
  • Die Lobby
  • Nathans Zimmer
  • Ein Überwachungsraum

Bemerkenswerte Angestellte

Bemerkenswerte Besucher

Über

Parasit

Hiro Nakamura besucht das Casino und rennt mit Nathan Petrelli zusammen, welcher ihm hilft, an Francis und einer weiteren Wache vorbeizukommen. Nachdem er es hereingeschafft hat, geht Hiro zu den Archive, gibt dem Kurator ein Gemälde und lenkt ihn damit ab, um das Schwert zu stehlen. Doch bevor Hiro es wiederbekommen kann, löst der Kurator den Alarm aus. Ando kommt als ein Sicherheitsmann verkleidet herein gestürmt, und setzt den Kurator außer Gefecht. Hiro nimmt sich das Schwert und die beiden teleportieren sich in eine Zukunft nach der Explosion in New York City.

Währenddessen lässt Jessica die FBI Agenten Quesada und Alonzo auffliegen, welche den verkabelten Nathan überwachen. Sie meint, dass sie Mr. Lindermann nicht in seinem eigenen Hotel ausspionieren sollten und erschießt die beiden. Niki trifft Nathan in seinem Hotelzimmer, erzählt ihm von Jessicas Auftrag and drängt ihn, Jessicas Waffe zu nehmen--was er auch tut. Eine Wache nimmt Nathan mit, um Linderman in der Küche zu treffen. Nathan erwägt, ihn zu erschießen, doch denkt noch einmal darüber nach, als Linderman die Situation in eine andere Richtung lenkt. Linderman weiß von Nathans Fähigkeiten; er verspricht ihm, dass er die Wahl auf jeden Fall gewinnen, und ihm helfen wird, Nathan im Jahr 2008 zum Vizepräsidenten zu machen.

Der schwierige Teil

D.L. und Jessica dringen in Lindermans Archive ein, in der Hoffnung Linderman zu finden. D.L. bemerkt ein Gemälde von Micah an der Wand, und sieht dann eine Reihe von Fotos und Gemälden seiner Familie. Nachdem sie feststellen, dass ihr ganzes Leben überwacht wurde, durchsuchen Jessica und D.L. die Archive nach weiteren Informationen. D.L. bemerkt einen Kalender, in den am 7. November (Wahltag) Petrelli geschrieben wurde, und er und Jessica verlassen die Archive, um nach New York zu gehen.

Comic:The Death of Hana Gitelman, Teil 1

Eine Reklamefläche hinter dem RGS Nachtclub in New York City wirbt für das Corinthian Casino.

Comic:On the Lam

Brian, ein Computerprogrammierer, bekommt einen Job im Corinthian. Daraufhin beobachtet er später dessen Sprengung.

Anmerkungen

  • Das Casino hat eine eigene Website, auf der folgende Todesanzeige zu finden ist: "Mitarbeiter und Belegschaft des Corinthian Hotel sind tief betroffen vom Verlust unseres Gründers, Herrn Daniel Linderman. Das historische Hotel auf dem berühmten Las Vegas Strip ist nun geschlossen und wird Ende dieses Jahres abgerissen"
  • Als "Spiel" wird auf der Casino-Website ein Video von der Sprengung des Hotels angeboten.

Wissenswertes

  • Das Corinthian hat 754 Leute in seinem Sicherheitsteam.

Galerie

Siehe auch

Externe Links


Sword replica linderman.jpg Corinthian Casino ist Teil einer Serie von Artikeln zur Linderman-Gruppe:

Personen: Mr. Linderman · Aron · Arthur · Brian · Candice · Diamantenhändler · Fallon · Francis · Handlanger · Jessica · Kelly · Kurator · Nathan · Niki · Polizist · Wache · Wache · Miss Sakamoto · Schläger · Sicherheitsmann
Orte, Organisationen, Ereignisse, & Dinge: Archive · Brians Büro · Corinthian Casino · Die Firma · Das Geld · Lindermans Büro · Montecito Casino · Nathans Unfall · Das Schwert · Die Strafverfolgung · Das Video · Das Wettbüro



Hotels und Casinos bearbeiten

Corinthian CasinoCosta Verde HotelCosta Verde MotelHotelzimmer der BennetsHopes UmkleidekabineLittlefield MotelMidland MotelMohinders HotelzimmerMontecito CasinoPuerta al Cielo MotelSandras HotelzimmerSemiramis InterContinentalSteves HotelzimmerStanton Hotel

Übrige Orte: BeförderungBildung und ForschungBüros LagerräumeMedizinische EinrichtungenRestaurants und BarsStrafverfolgungPolitikSonstige OrteUnternehmen WohnsitzeComic