Heroes Reborn aktuell auf Syfy

Bettys High School

Aus Heroes Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bettys High School
Candice's high school exterior.jpg
Ort: Unbekannt
Zweck: High School

Betty mag ihre High School nicht.

Bemerkenswerte Orte

  • Die Caféteria
  • Chemiekabinett
  • Haupteingang
  • Korridore
  • Ein Parkplatz
  • Sporthalle
  • Einfahrt zur Schule
  • Jungenumkleideraum

Bemerkenswerte Angestellte

Bemerkenswerte Schüler

Über

Comic:Betty, Part 1

Auf einer der Toiletten versteckt, hört Betty mit an, wie ein paar Cheerleaderinnen über sie und andere lästern. Sie stellt sich vor, wie einem der Mädchen riesige Beulen und Pickel wachsen und ihr Gesicht verrottet. Später müssen Betty und ihr Freund den „Spießrutenlauf im Speisesaal“ über sich ergehen lassen; danach sprechen sie über ihr Problem, in der Schule unbeliebt zu sein.

Comic:Betty, Part 2

Im Jungenumkleideraum wird Crash von einer von Bettys Illusionen in den Wahnsinn getrieben. Später verkündet Betty (als ein Mädchen namens Mallory getarnt), Crash habe vielleicht das bekommen, was er verdiene. Als einige Gerüchte in der Schule herumgehen, glaubt man, dass Ren der Verantwortliche sei. Nach einem Gespräch mit seinen Kumpels im Umkleideraum, plant ein schwarzhaariger Sportler und Freund von Crash Rache an Ren zu nehmen.

Comic:Betty, Part 3

Betty stürmt aus dem Klassenzimmer, als ein Lehrer verkündet, dass Ren zusammengeschlagen wurde und nun im Krankenhaus liegt.

Comic:Betty, Part 4

Über Lautsprecher wird verkündet es seien noch zehn Minuten übrig bis zum Auftakt des Homecoming-Spiels, weshalb sich alle Schüler in der Turnhalle einfinden sollten. Der schwarzhaarige Sportler gibt zu, dass auch er ein wenig Schuld habe an dem, was Ren passiert sei, aber dieser sei ganz von allein den Hügel hinunter gefallen und darauf gestorben. Die rothaarige Cheerleaderin sagt ihm er solle sich jetzt lieber auf das, was Priorität habe konzentrieren, das Geschehene vergessen, dann zerrt sie ihn mit sich davon.

Nach dem der High School Leiter den Startschuss gibt und der Auftritt der Cheerleader beginnt, erschafft Betty verstörende Illusionen, die die gesamte Schüler- und Lehrerschaft verstören. Doch plötzlich ist alles wieder genau wie vorher, und alle stehen unter Schock. Polizei- und Krankenwagen treffen ein, und Betty verlässt ihre Schule.

Anmerkungen

  • Der genaue Name der High School wurde nicht erwähnt, doch im Umkleideraum trägt einer der Schüler auf seiner Jacke ein großes R, des Weiteren wird im letzten Teil gezeigt, dass das Maskottchen der Schule der Büffel ist. (Betty, Teil 2 und 4)
  • Auf Chandras Liste wird Candice' Wohnort als Clayton, NY angegeben. Es ist unbekannt, ob dies auch der Ort von Candice' High School ist. Die reale High School in Clayton, NY, ist die Thousand Islands High School , deren Maskottchen die Vikings sind, nicht die Buffaloes.

Wissenswertes

  • In der Schule laufen die Vorbereitungen für den Auftack des Endspiels und den Abschlussball auf Hochtouren.
  • In der Toilettenkabine, in der sich Betty versteckt, steht an der Wand „Mouse wuz here“ (Mouse war hier). Mouse ist der Spitzname einer von Ryan Odagawas Freunden.

Galerie


Comic Bildung und Forschung bearbeiten

Bettys High SchoolBrendans ZelleColobanth StationComputerraumErics ZelleEinrichtung der Firma in AlaskaIthaca CollegeJuliens ZelleDer LouvreMatt Neuenbergs SchuleMatt Neuenbergs ZelleMicahs Middle SchoolMikrobiologisches LaborPharmatech IndustriegebäudePipers High SchoolSouth Elementary SchoolStaatsbibliothekYoungstown High SchoolZelle der Klone

Übrige Orte: BeförderungMedizinische EinrichtungenSonstige OrteStrafverfolgungUnternehmenWohnsitze